Sammelbestellung Stahlflexleitung???

Sammelbestellungen können hier organisiert werden.

Re: Sammelbestellung Stahlflexleitung???

Beitragvon darkshadow15948 » 21.03.2011, 18:53

Ich hab sie mittlerweile auch drin.
Hinten war schnell entlüftet.
Aber vorn......
Eine Stunde hab ich hingepumpt bis ich überhaupt nen minimalen Druckpunkt wieder hatte.
Dann musst ich aufhören, weils wieder zum Studieren ging.
Am Freitag wird dann weiter entlüftet-.-
darkshadow15948
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Sammelbestellung Stahlflexleitung???

Beitragvon Flyingbrick » 24.03.2011, 17:29

Flyingbrick » Mo 14.Feb, 2011 hat geschrieben:
Hinten haben alle Modelle mit Scheibenbremse (also 1997-2003) identische Leitungen. Diese sind Augenmitte zu Augenmitte 580mm lang. Ein Muster von 07/1996 ist mit grünem Kabelbinder beigelegt. Es trägt am vorderen (bremszylinderseitigen) Ende ein langes Fitting, das abgewinkelt und gekröpft ist. Das hintere Ende (bremszangenseitig) hat ein kurzes Fitting. Es ist abgewinkelt und gekröpft, damit der Bremsschlauch am Stoßdämpfer vorbei passt.
Die übersandte Leitung MLV1R133 ist 20mm zu kurz. Zudem hat sie zumindest am hinteren Ende ein falsches Fitting, da es nur gekröpft, nicht aber seitlich abgewinkelt ist. Das vordere Fitting ist zwar kürzer als beim Original, müsste aber trotzdem passen.


Hier noch einmal die Abbildung der hinteren Leitung. Die ursprüngliche Melvin-Leitung war mit geradem Fitting ausgerüstet und wäre somit direkt auf das rechte Federbein zugelaufen. Das Foto zeigt die geänderte Leitung von Melvin, die nun genau auf die Leitungsführung am Bremssattel zuläuft. Für die PC32 mit Scheibenbremse muss die Leitung darum wie im Foto zu sehen gefertigt werden.

Melvin hinten.jpg
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Sammelbestellung Stahlflexleitung???

Beitragvon Chickenmarkus » 24.09.2011, 14:29


Über den beobachteten eBay-Artikel ist mir gerade aufgefallen, dass Melvin nun aber mächtig an der Preisschraube gedreht hat! Auf ihrer Homepage sind die Preise auch ähnlich. :|
Chickenmarkus
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Sammelbestellung Stahlflexleitung???

Beitragvon Flyingbrick » 24.09.2011, 14:59

Ich glaube, die sind nur zum ursprünglichen Preis zurückgekehrt.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Sammelbestellung Stahlflexleitung???

Beitragvon darkshadow15948 » 24.09.2011, 18:58

wie sauber bei dir alles ist Michael^^.
Is die Maschine neu oder warum ist der Bremssattel noch so farbintensiv^^?
darkshadow15948
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Sammelbestellung Stahlflexleitung???

Beitragvon Flyingbrick » 24.09.2011, 20:25

Aus 2001 -aber ziemlich neuwertig :)
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Sammelbestellung Stahlflexleitung???

Beitragvon TW » 09.03.2015, 20:45

Hallo,

auf meiner HP findet ihr ein Angebot über Flexbremsleitungen (Einzelbestellung).

Gruß

TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Vorherige

Zurück zu Sammelbestellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron