Titankrümmer

Sammelbestellungen können hier organisiert werden.

Re: Titankrümmer

Beitragvon gumic » 12.05.2012, 22:00

Wie sieht die Rabattstaffelung bei welcher Menge aus?

5 St. Ist klar. 202.- Euro plus 3% plus 19% = 248.- Euro, wenn das mit dem kostenlosen Versand klappen würde.

Jeder weitere Krümmer und mehr?
Laut deiner Aussage vom:

(19.04.2012, 22:34

Titankrümmer für die CB, Kostenpunkt ca. 100€ - 200€,)

sollte das Ganze dann ja bei einer gewissen Menge bis auf 100.- Euro runtergehen.
Nur, welche Stückzahl wäre das?

LG
Micha
Zuletzt geändert von gumic am 12.05.2012, 22:00, insgesamt 3-mal geändert.
gumic
cb-500.de User
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon BigHawaii » 13.05.2012, 00:26

Über 200 ist mir leider schon zu teuer. Danke trotzdem. :winke0002:
BigHawaii
Stammuser
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon Eomer_13 » 13.05.2012, 08:47

Dito! danke trotzdem ;)
Eomer_13
cb-500.de User
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon acardiac » 13.05.2012, 16:25

Wenn es eine Rabattstaffelung gäbe, hätte ich die schon gepostet. Das aus dem Startpost war nur eine Schätzung. Das ist nichts gewerbliches sondern Handarbeit.

/e: Und das mit dem Container geht klar. Erhöht zwar die Laufzeit, ist dafür aber gratis.
Zuletzt geändert von acardiac am 13.05.2012, 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
acardiac
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon Cpt Iglo » 14.05.2012, 16:30

Reden wir da von 260$ + X oder 260€ + X? Wenn es wirklich $ sind ists ja nur knapp über 200€...
Mh und was machen wir wenn die Dinger dann nicht passen? Hattest du mit diesem Hersteller jetzt schon Erfahrungen?

Posting automatisch zusammengeführt: 14.05.2012, 16:30

Die Sache ist das man ab 260€ schon in der Preisklasse von nem V2A Krümmer ist für den mach ach Gewährleistung und so hätte... (http://www.hood.de/angebot/36312729/mot ... -26-32.htm)
Zuletzt geändert von Cpt Iglo am 14.05.2012, 16:30, insgesamt 1-mal geändert.
Cpt Iglo
cb-500.de User
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon evil_zopp » 14.05.2012, 16:39

Cpt Iglo » 14.05.2012, 16:30 hat geschrieben:Reden wir da von 260$ + X oder 260€ + X? Wenn es wirklich $ sind ists ja nur knapp über 200€...


Da kommt aber, wie oben schon geschrieben noch Einfuhrzoll und Umsatzsteuer drauf.
evil_zopp
Stammuser
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon Cpt Iglo » 14.05.2012, 16:53

Deswegen ja + X ;) aber wenns wirklich Dollar sind dann wärs auch mit den Zusatzkosten ca 225 € im Endpreis...
Cpt Iglo
cb-500.de User
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon evil_zopp » 14.05.2012, 16:56

Also 260 sind im Moment ca. 200€ + 22% Steuer sind bei mir ca. 244€ ;)
evil_zopp
Stammuser
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon Cpt Iglo » 14.05.2012, 17:00

Hat man dir nicht gesagt das Besserwisser unbeliebt sind? :machtnix: :D :D :D
Zuletzt geändert von Cpt Iglo am 14.05.2012, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.
Cpt Iglo
cb-500.de User
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon acardiac » 14.05.2012, 17:58

Es sind Dollar, keine Euro, das wäre mir sonst auch zu teuer.
Herstellererfahrung ist die, dass die Komplettanlage einschließlich Endtopf bei einem Nissan Skyline R32 haargenau passt. Und das Ding ist wesentlich komplizierter von den Krümmungen und Fixpunkten.

/e: Nur um mal mit Klugzuscheißen: 3% Einfuhrzoll, auf die Summe dann 19% USt, also nichts mit 22%.

/e2: Außerdem kommt es darauf an, wie das deklariert wird. Danach richtet sich entsprechend der Einfuhrzoll.
Zuletzt geändert von acardiac am 14.05.2012, 17:58, insgesamt 2-mal geändert.
acardiac
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon The Rob » 14.05.2012, 18:47

acardiac » 14.05.2012, 17:58 hat geschrieben:/e: Nur um mal mit Klugzuscheißen: 3% Einfuhrzoll, auf die Summe dann 19% USt, also nichts mit 22%.

ja richtig, das sind 22,57% :fuckoff:
The Rob
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon evil_zopp » 15.05.2012, 08:34

na dann klugscheiße ich mal mit: ca. ;)
evil_zopp
Stammuser
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon acardiac » 17.05.2012, 00:13

Will niemand?
acardiac
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon gumic » 17.05.2012, 09:39

Bei deiner ursprünglichen Schätzung von 100.- Euro, ja.
Bei deiner jetzigen Angabe von knapp 250.- Euro, nein.
Zuletzt geändert von gumic am 17.05.2012, 09:39, insgesamt 1-mal geändert.
gumic
cb-500.de User
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon PC32-BLN » 17.05.2012, 11:49

Der Grundgedanke an der ganzen Sache war echt gut.
Leider ist es im Endeffekt zu teuer und es lohnt eben nicht mehr…

Ich zitiere mal von der Herstellerseite einer V2A-Krümmer-Manufaktur:

Preis: 239,95 Euro
inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei

Trotzdem hast Du ja Zeit und Mühe in diese Sache investiert und dafür muß man, und ich hiermit auch, schon einen Dank aussprechen!

just my 2 cents
Volker
PC32-BLN
cb-500.de User
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon Presi » 17.05.2012, 20:56

Hi,

grundsätzlich ist ein Titankrümmer für diesen Preis immer noch günstig, obwohl noch Versand zum Wohnort dazu käme.
Zudem hätte man etwas ganz Individuelles an der CB, wenn nur ganz wenige Stück produziert würden.
Es gibt aber ein paar Nachteile: Erstens weiß man gar nicht, wer das produziert. Zweitens gibt´s wohl keine Gewährleistung, gerade bei möglicherweise rissanfälligen Titankrümmern schreckt das ab.
Und drittens hatte acardiac vor dem Titankrümmerthread wohl erst einen Beitrag - da vertraut man allgemein sein Geld nicht ganz so schnell an wie bspw. bei erfahrenen Sammelbestellern. Nichts für ungut.
Aber vielen Dank für dein Engagement, vielleicht finden sich ja ein paar Leute. Nen Titankrümmer ist ja sonst für die CB nicht zu bekommen. :up:

Viele Grüße
Presi
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon acardiac » 18.05.2012, 08:32

gumic » 17.05.2012, 09:39 hat geschrieben:Bei deiner ursprünglichen Schätzung von 100.- Euro, ja.
Bei deiner jetzigen Angabe von knapp 250.- Euro, nein.


Schön, wie du eine Preisspanne als Fixpreis angibst.


Presi » 17.05.2012, 20:56 hat geschrieben:Hi,

Und drittens hatte acardiac vor dem Titankrümmerthread wohl erst einen Beitrag - da vertraut man allgemein sein Geld nicht ganz so schnell an wie bspw. bei erfahrenen Sammelbestellern. Nichts für ungut.


Mit dem Hintergrund hat mich das anfängliche Interesse ach sehr gewundert.

Naja. Viellleicht gibt es ja noch Hoffnung. Pfingsten lasse ich mir die Vorlage ansonsten wieder zurückschicken.
acardiac
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon darkshadow15948 » 08.11.2012, 19:25

is da noch was draus geworden?
darkshadow15948
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon Andy 1960 » 23.02.2013, 22:09

Wohl nicht!

Gruß
Andy
Andy 1960
 
 

Re: Titankrümmer

Beitragvon darkshadow15948 » 24.02.2013, 00:31

Mittlerweile hab ich auch den V2A Motad Krümmer.
Würd mich nur ärgern, wenns jetzt den Titan gäb
darkshadow15948
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

VorherigeNächste

Zurück zu Sammelbestellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast