3 Dinge...

Hier könnt ihr Spammen. (Beiträge werden nicht mitgezählt.)

Beitragvon Grim Reaper » 24.04.2008, 19:38

- Finger gebrochen
- Zeh gebrochen
- Bauchspeicheldrüsenentzündung (zählt nicht wirklich zu "Verletzungen", war aber übel...)

Welche 3 schlimmsten Verletzungen hast Du Deinen Geschwistern zugefügt?
Grim Reaper
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Beitragvon nachoman » 24.04.2008, 21:02

Reiszwecke ins Bett gelegt :mrgreen:
In die Badewanne gepisst, bevor sie rein gegangen ist. :mrgreen: :mrgreen:
Zahlreiche Raufereien und und und :mrgreen:

Welche 3 Reiseziele willst du mal mit dem Mopped besuchen.
nachoman
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Beitragvon Pr!mAx » 24.04.2008, 22:06

- Harz (wird vielleicht dieses Jahr noch was)
-Alpen (wird hoffentlich nächstes Jahr was)
-in Tschechien solls n ganz tolles Biker Hotel geben mit eigener Brauerei :mrgreen:


Welche 3 Regionen würdest Du nie befahren?


Zum Punkt davor, ich bin meinem Bruder ma mitm Fahrrad (unabsichtlich) in die Seite gefahren... sein Rahmen war hinüber und er hatte ne 15cm lange Wunde am Bein :mrgreen: :mrgreen:
Pr!mAx
cb-500.de User
 
 

Beitragvon nachoman » 24.04.2008, 22:24

Sibirien
Grönland
Antarktis

:mrgreen:

Für bestimmte Regionen müsste man die CB dann aber doch gegen ne Reiseenduro eintauschen.

Welche 3 Stars findet ihr gut? (Frauen, meine ich hauptsächlich 8) )
nachoman
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Beitragvon Taxman » 25.04.2008, 06:53

Jamie Lee Curtis
Meg Ryan
Katie Melua


Welche 3 Biermarken würdest du nie trinken?
Taxman
Stammuser
 
 

Beitragvon Hausboot73 » 25.04.2008, 07:37

Moin!

Astra Bild
Holsten Bild
Schöfferhofer Weizen Bild

3 hässlichsten Autos?

MfG
Hausboot73
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Beitragvon evil_zopp » 25.04.2008, 08:22

1. Fiat Multipla

2. Nissan Micra (die neueren)

3. ich schwanke zwischen VW Lupo und nochmal Fiat Multipla


Die drei bedeutendsten Erfindungen (abgesehen vom Rad und vom Feuermachen)
evil_zopp
Stammuser
 
 

Beitragvon Taxman » 25.04.2008, 08:41

Sextant
Dampfmaschine
Glas


3 unglaubwürdigsten Politiker
Taxman
Stammuser
 
 

Beitragvon evil_zopp » 25.04.2008, 08:57

Sigmar Gabriel

Franz Müntefering

Donald H. Rumsfeld



Die 3 lustigsten weiblichen Comedians
evil_zopp
Stammuser
 
 

Beitragvon Hausboot73 » 25.04.2008, 15:01

Moin!

1.) Gayle Tufts mit ihrem Denglish! :D

2.) Mirja Boes

3.) Annette Frier

Welche 3 Liebelingshits aus den 80ern hörst du am liebsten im Radio?

MfG
Hausboot73
Stammuser
 
Benutzeravatar
 


Re: 3 Dinge...

Beitragvon tahelia » 05.06.2020, 14:04

Blau, Rot und Gelb.

Welche 3 Dinge würdest du ändern, wenn es in deiner Macht stünde.
tahelia
cb-500.de User
 
 

Re: 3 Dinge...

Beitragvon chaosracer » 05.06.2020, 14:24

ich würde die Schwerkraft aufheben
Geld abschaffen
Grenzen aufheben
Zuletzt geändert von chaosracer am 05.06.2020, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: 3 Dinge...

Beitragvon MagdaCB500S » 05.06.2020, 15:47

Oh Reiner, du hast vergessen die Frage zu stellen... und jetzt kann ich nur dem Tahelia eine Antwort göhnen...:
Wenn ich es könnte:
-Würde ich den Menschen die Möglichkeit Hass und Wut zu empfinden wegnehmen...
-Ich würde gerne ein Abschied von einer Person die viel zu früh in eine andere Welt von mir gegangen ist nehmen...
-Ich würde gerne öfter meiner Zunge einen Maulkorb anziehen

Welche 3 Ziele hast du für deine näherste Zukunft?
MagdaCB500S
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: 3 Dinge...

Beitragvon tahelia » 08.06.2020, 02:32

MagdaCB500S » 05.06.2020, 15:47 hat geschrieben:Oh Reiner, du hast vergessen die Frage zu stellen... und jetzt kann ich nur dem Tahelia eine Antwort göhnen...:
Wenn ich es könnte:
-Würde ich den Menschen die Möglichkeit Hass und Wut zu empfinden wegnehmen...

Hm. Ich verstehe wahrscheinlich, was du meinst, aber das wäre ein, hm, genialer? shortcut, und was jetzt schon funktioniert, ist, sich mit seinem Hass und der Wut auseinander zu setzen, dann wird es erträglich.
Aber, wenn man es so sieht, dass jede Wut und Hass Zeitverschwendung sind, weil man in der Zeit etwas sinnvolles machen kann, hast du immer recht.
-Ich würde gerne ein Abschied von einer Person die viel zu früh in eine andere Welt von mir gegangen ist nehmen...

Ich bin davon überzeugt, dass es eine Wirkung hat, wenn man sich mit jemandem im Geiste beschäftigt. Da passiert etwas. Ob ich es jetzt Gott ennen möchte, aber Fügung gibt es, das habe ich schon oft erlebt. Ich habe eine menge sachen erlebt, die nicht mit Zufall zu erklären sind. Und wenn es Fügung war, dass dir dieser direkte Abschied verwehrt war, dann gibt es einen anderen Weg.
Man kann es immer auch so sehen. Das, was man an einem Menschen gerne erinnert, ist das, was bleibt. Und damit muss jeder leben, der gehen muss. Und körperlich gehen, in diesem hier, muss jeder.
Und das, was man tut, damit sich andere gerne an einen erinnern, sind immer Sachen, für die man keine Anerkennung benötigt, weil man weiss, sie sind gut. Was also willst du einem geliebten Menschen sagen, was er/sie nicht schon weiss?
Ich denke, man muss vor allem mit sich selber Frieden machen. Als meine Mutter mit vier Kindern sich von meinem Vater trennte, ergriff sie einen Beruf, um uns durch zu bringen. Ich habe mich damals vom Abwasch machen losgekauft, indem ich meinem Bruder dafür Geld gab. Ich war ein entsetzlich egoistisches Aloch, was nicht in der Lage sein wollte, die Situation meiner Mutter auch nur zu verstehen, sonst hätte der Gedanke daran, mich zu drücken, mir die Schamröte ins Gesicht getrieben. Und doch ist es so: Meine Mutter lebt noch, und ich weiss, sie weiss, dass ich mich geändert habe. Heute prügele ich mich mit meiner Partnerin, den Abwasch machen zu dürfen. Weil sie bereits so liebe voll kocht. Ein Schelm denkt sich jetzt, vielleicht wusste ich das damals schon, und habe es deshalb hängen lassen. Hm.
-Ich würde gerne öfter meiner Zunge einen Maulkorb anziehen

Gut, ich kann das nur von hier beurteilen, aber extrovertierte, warmherzige Menschen sind eigentlich ziemlich wichtig, und wer dich kennt, wird das wissen. Wenn man weiss, was man an jemand hat, kann man alles tolerieren. Wenn du allerdings meinst, manchmal könntest du dich etwas zurücknehmen, um weniger anzuecken, Ämter, fremde Menschen, hm. Wenn es um die Sache oder Wahrheit geht?..Es gibt eine Menge Mist in dieser welt, und wenn man immer den Mund aufmacht, hat man es manchmal schwieriger. Das kenne ich gut. Allerdings setze ich mich auch oft durch, wo andere vielleicht früher aufgeben. Oft fügen sich auch Sachen, wenn man garnicht darüber spricht, aber mit guter Absicht an einer Sache ist.
Welche 3 Ziele hast du für deine näherste Zukunft?

Falls du mich meinst:
Vor zwei Tagen wäre gewesen, unsere zwei E-bikes zu reparieren. Das ist geschehen.
Konzentrierter Gitarre zu üben.
Mich von Gedanken frei zu machen, wärend ich spiele.
Was ich uns allen wünsche, ist, das Corona in den Griff kommt, und abebbt.
Das sich in den USA Leute finden, die legal den Anlass dieses schwelenden Bürgerkrieges beenden. Zb Trumps hassgetriebene Autokratie.
Der Mann würde in einem einfachen IQ-Test für Präsidenten durchfallen. Wenn es ihn gäbe.
tahelia
cb-500.de User
 
 

Re: 3 Dinge...

Beitragvon MagdaCB500S » 08.06.2020, 21:30

@Tahelia
Du hast meine Antworten schön zerlegt...nun kurz etwas abzuräumen, ich empfinde ab und zu Wut, Hass aber nie...

Nun wo sind den die drei Fragen???

Gruß
Magda
MagdaCB500S
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: 3 Dinge...

Beitragvon MagdaCB500S » 10.06.2020, 11:25

Schade, das Spiel ist kaputt gegangen :(
Oder vielleicht traut sich jemand z.B. 3 Folgen von Corona in seinem Leben als Biker zu benennen???
MagdaCB500S
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Vorherige

Zurück zu Spamthreads

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste