Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Hier könnt ihr Spammen. (Beiträge werden nicht mitgezählt.)

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon gumic » 29.10.2020, 17:56

Ist die Quelle geheim?
gumic
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon Froschuwe » 29.10.2020, 18:23

Nein natürlich nicht. Ich habe mir nur nicht getraut den Link einzustellen. Deshalb habe ich ihn Gisbert mit PN geschickt. Wenn ich das kann mache ich das natürlich gern, wenn es gestattet ist. Habe das Teilchen in der Bucht gekauft. Sind einige in dieser Preislage zu finden........
Froschuwe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon gmbo » 29.10.2020, 22:28

Danke, ich hätte nicht gedacht, dass da bei ebay so günstige angeboten werden.
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon dirt » 31.10.2020, 14:36

Das Geheimnis für günstigere Preise ist auch der Anfragetext in der Suchleiste.

Honda Bremslichschalter vorn= 5€

Honda CB 500 PC26 Bremslichschalter vorn= 21€ :shock: :shock: :shock:

Die Fotos sind identisch und die Schalter auch. Der Selbe passt auch in div. Transalps und viele, viele weitere Modelle.
Nicht nur Honda.
Die Hebelei ist ein Zubehörteil und die erfinden nicht für jedes Modell das Rad neu. 8)
dirt
cb-500.de User
 
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon Fortinbras » 09.11.2020, 22:59

Eine neue Plakette für die Honda - wieder 79€. Ohne festgestellte Mängel.
Fortinbras
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon gumic » 10.11.2020, 19:04

2 Couvre-Poussi
gumic
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon Chris3012 » 13.11.2020, 08:37

ein Paar Motogadget mo.view classic XL Spiegel für den einen Zwilling
Chris3012
cb-500.de User
 
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon dirt » 13.11.2020, 18:24

Ein Hobbyzone Sport Cub S v2 RC-Trainer, Anfänger RC-Flugzeug.
In jungen Jahren RC-Auto und Boot gefahren, Fliegen hab ich mich nicht getraut.
Aber jetzt :up:
dirt
cb-500.de User
 
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon Maybach » 13.11.2020, 21:03

Viel Erfolg!
Ich habe vor Jahrzehnten mit meinem ältesten Sohn einen Motorsegler gebaut - und bei der ersten Möglichkeit dann stumpf in den Boden gerammt. Totalschaden ...

Maybach
Maybach
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon Chickenmarkus » 14.11.2020, 14:04

Als ehemaliger Modell(kunst)flieger kann ich dir nur sagen: Versuche keineswegs alleine einen ersten Versuch! Die Koordination der vier Kanäle muss in Fleisch & Blut übergehen - Zeit zum Nachdenken hast du in der Luft nicht. Und im Gegensatz zu Drohnen (oder Helikoptern mit guten Kreiseln) bleiben Flugzeuge nicht einfach in der Luft stehen, wenn man alle Knüppel loslässt. Auch die hier verbauten Autopiloten (z. B. der "Panikknopf") brauchen noch genügend Abstand zum Boden für ihre Manöver.

Aber es ist jetzt kein Problem die Auge-Hand-Koordination zu erlernen. Dafür gibt es im Wesentlichen zwei Wege:
  1. Flugsimulator (nicht MS Flight Simulator o. ä., sondern explizit für Modellflugzeuge). Damals musste man noch richtig viel Geld für eine Software mit realistischem Flugverhalten in die Hand, heute gibt es kostenlos ausreichende Alternativen. Hier dann natürlich nicht über die Tastatur steuern, sondern direkt die/eine Fernsteuerung verbinden und nutzen.
  2. Einen erfahrenen Modellpiloten machen lassen und mit der Zeit immer mehr Kompetenzen übernehmen. Das lässt sich beliebig umsetzen, z. B.
    • Starten und Landen übernimmt anfangs er, in sicherer Höhe lernst du besagte Koordination.
    • Trainermodus der Fernsteuerung: Er hat eine zweite Fernsteuerung, die im Zweifelsfall deine Befehle übersteuert (Keine Ahnung, ob das dein Modell kann). Die Billigvariante ist, dass er um dich drum herum greift um ggfs. zu korrigieren.

Es macht definitiv Spaß!
Mir kam damals u. a. die Maßlosigkeit meines Vaters dazwischen, als von Mittag bis Sonnenuntergang auf dem Platz gestanden werden musste, wovon viel Zeit nur "Gequatsche" mit den anderen war. Als einziger Teenager unter Alten haben sich dadurch meine Interessen eher auf heimisches verlagert. Aber ganz fern bin ich dieser Domäne nie geblieben, wenn auch zuletzt nur vom Sofa aus im Micro-Format.: https://hobbyking.com/de_de/hobbyking-f ... 2-rtf.html .
Chickenmarkus
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon MagdaCB500S » 16.11.2020, 11:50

"REDMI NOTE 9"-mein altes Handy hat leider sein Geist aufgegeben :heul: und IKON Federbeine 7610-1534 (die leider noch nicht angekommen sind, aber hoffentlich diese Woche...)
MagdaCB500S
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Beitragvon Presi » 16.11.2020, 17:06

Eine aufgepolsterte Bank - diesmal für die CBF.

Letztes Jahr war es auf Reise trotz zweier Luftkissen sehr unbequem für den Allerwertesten, gerade auf der Autobahn. Mit fettem Polster (zusätzlich) sollte sich das bessern und man könnte noch längere Anreisen planen.
Presi
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Vorherige

Zurück zu Spamthreads

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste