Realistischer Preis für eine CB500?

Benzingespräche rund um das Motorrad und das Motorradfahren. Bitte keine technischen Probleme hier posten.

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon Lumael » 20.06.2022, 16:53

:D :D :D :D Das ist ja nicht zu fassen! Für das Geld bekommt man fast eine neue!
Lumael
cb-500.de User
 
 

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon Maybach » 20.06.2022, 21:16

Eine Wintermöhre. Salz im Kabelbaum ist ja auch was feines. Und diese wundervollen Korrosionsergebnisse bei Stahl und Alu. Oder noch besser: Edelstahl und Alu (und Salz)...
Und nicht 38.000 km, sondern 380.000!

Maybach
Maybach
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon gmbo » 21.06.2022, 07:57

Aber die hat doch goldenes Decor und der Goldpreis kettert doch.
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon Maybach » 22.06.2022, 10:17

Goldpreis


Nein, der ist seit einem Monat recht stabil ... :D

Maybach
Maybach
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon xjotti25 » 23.06.2022, 09:52

Mit den Nullen hat er es vielleicht nicht so. Es könnten ja nicht 380.000 km sein, sondern "nur" 38.000 und vielleicht sind es nicht 5.500 EUR, sondern nur 550? Und 550 EUR passt doch. :-)
xjotti25
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon Lumael » 23.06.2022, 19:50

Nein, der meint das ernst. Ich hab ihn angeschrieben und den Hinweis gegeben, dass er bei der Laufleistung und dem Preis vermutlich eine Null zu viel geschrieben hat. Er hat nur gemeint, Das der Preis auf Verhandlungsbasis ist.
Lumael
cb-500.de User
 
 

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon chaosracer » 25.06.2022, 23:01

Der wohnt bei mir ums Eck, 7-8 km vielleicht. Falls jemand Interesse hat, kann ich behilflich sein. :P
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon Lumael » 26.06.2022, 11:39

Er ist runter gegangen auf 3.5000 Euro,...lol
Lumael
cb-500.de User
 
 

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon Chris3012 » 02.09.2022, 09:16

mag ja jeder denken wie er will,

ein fahrbereites Moto mit neuem TÜV gibt es kaum unter 1.000 €, weder ne CB noch irgendein anderes Moto

eine CB 500 in gutem Zustand und akzeptabler Laufleistung kostet in der Regel so um die 1300 bis 1500 €

sehr gute Exemplare der letzten Baujahre gehen für 1800 bis 2500 € weg (zumindest sind die Inserate so gestrickt), klar ein wenig wird gehandelt, aber jemand der 2500 € haben will, gibt sie nicht für 1500 € weg

muss nun jeder selbst entscheiden, was ihm der Spass wert ist

hatte neulich ne Triumph Trident 660 als Werkstattleihmaschine einen halben Tag zur Ferfügung, klar, sie ist etwas spritziger, Fahrwerk besser...aber das man gleich von einer anderen Dimension sprechen kann ? Ach ja...das Teil kostet mit Überführung fast 8 Scheine...
Chris3012
cb-500.de User
 
 

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon gumic » 02.09.2022, 09:32

gumic » 24.04.2022, 21:27 hat geschrieben:So langsam ziehen die Preise wieder an:

95er PC26 für 3500.- €.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-305-7310


Ist schon mal 1000.- € runter. Nochmal das Ganze, dann kommts mit VHB 1500.- €, hin.
Zuletzt geändert von gumic am 02.09.2022, 09:32, insgesamt 1-mal geändert.
gumic
Stammuser
 
 

Re: Realistischer Preis für eine CB500?

Beitragvon Flyingbrick » 02.09.2022, 15:39

gumic » Mo 20.Jun, 2022 hat geschrieben:Absoluter Spitzenreiter bisher:

96er PC26 aus 4. Hand mit 38000 Km für 5500,00 €.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-305-4770

"Schatzi, Du hast doch gesagt, ich soll die CB verkaufen. Habe ich versucht, aber es hat sich leider keiner gemeldet!" :mrgreen:
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron