CB 500 34 PS nur 120k km/h? Ist das normal?

Benzingespräche rund um das Motorrad und das Motorradfahren. Bitte keine technischen Probleme hier posten.

CB 500 34 PS nur 120k km/h? Ist das normal?

Beitragvon Kölner » 10.11.2022, 19:33

Hallo,
ich habe mir eine CB 500 Bj.2003 mit 34 PS gekauft. Sie fährt jedoch nur ca. 120 bis 125km/h. Ist das normal? Ich bin bisher nur die 58PS version gefahren, daher habe ich keinen Verlgiehc.
Freue mich über eure Erfahrungen. LG
Zuletzt geändert von Kölner am 10.11.2022, 19:33, insgesamt 1-mal geändert.
Kölner
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: CB 500 34 PS nur 120k km/h? Ist das normal?

Beitragvon gumic » 10.11.2022, 19:46

Das kann schon sein, wenn Du über 175 kg wiegst. :) :undweg:

Schau mal, was in der Zulassungsbescheinigung Teil 1, bei "T", steht.
Das ist oben rechts in der Ecke, das letzte Feld.

Falls gedrosselt wurde, kann da aber auch nichts bei den km/h eingetragen sein.

Bei "normalem Gewicht", ohne Koffer, Topcase, sagt unser WIKI:

34 PS: 153 km/h, 0-100 in 5,6 sek, Verbrauch min 3,8 und max 6,3 Liter. Leistungsmessung 36 PS. (Heft 24/1993)
58 PS: 185 km/h, 0-100 in 5,2 sek, Verbrauch min 3,8 und max 6,8 Liter. Leistungsmessung 55 PS. (Heft 22/1993)
58 PS: 176 km/h, 0-100 in 4,6 sek, Verbrauch min 3,1 und max 8,9 Liter. Leistungsmessung 57 PS. (Heft 14/1995)
58 PS: 180 km/h, 0-100 in 4,6 sek, Verbrauch bei 100 4,3, bei 130 5,6 und auf der Landstraße 5,6 Liter. Leistungsmessung 59 PS. (Heft 22/1996)
Langstreckentest 58 PS: 3810 km 184 km/h, 0-100 in 5,0 sek, Leistungsmessung 52 PS. 50266 km 180 km/h, 0-100 in 4,7 sek, Leistungsmessung 56 PS. Der Durchschnittsverbrauch lag während des Dauertests bei 5,3 Litern.

Quelle aus "Motorrad" Zeitung
Zuletzt geändert von gumic am 10.11.2022, 19:51, insgesamt 3-mal geändert.
gumic
Stammuser
 
 

Re: CB 500 34 PS nur 120k km/h? Ist das normal?

Beitragvon Kölner » 10.11.2022, 19:48

OK, also muss da was faul sein.
Bei mir steht auch 150km/h.
Hast du ein TIp, was das sein kann?
Ich denke auf der Autobahn sollte sie schon auf 140km/h kommen, ist ja nicht mehr neu.
Was denkst du?
Der Vorbesitzer hat extra den Vergaser erneuert, neue Düsen, Schwimmerventil etc. und gereinigt. Stand haöt sehr lange. Aber 120 finde ich zu weing.
Kann man sonst noch was einstellen bzw. was falsch gemacht haben?
Zuletzt geändert von Kölner am 10.11.2022, 19:48, insgesamt 1-mal geändert.
Kölner
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: CB 500 34 PS nur 120k km/h? Ist das normal?

Beitragvon Blackshadoo 93 » 10.11.2022, 20:41

Nabend Kölner :winke0002:

meine CB ist damals auch nur 120Km/h gefahren, das lag an nem Verschmutzem Vergaser und zu den 50PS Blenden davor noch die AlphaTEC scheiße.

Wenn der Verkäuder den VErgaser überholt hat, würde ich folgende dinge Kontrollieren.
- Ansaugstutzen auf Verhärtung/dichtigkeit Prüfen
- Verbrennungsbild der Zündkerzen Checken
- Luftfilter reinigen
- Nebenluftfilter Checken (Steckt gerne in gerade gereinigten Vergasern)

Gruß Blackshadoo
Blackshadoo 93
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: CB 500 34 PS nur 120k km/h? Ist das normal?

Beitragvon Kölner » 11.11.2022, 12:09

Alles gecheckt, außer die Zündkerzen.
Also, 1-3 Gang geht sie zäh bis ca. 8.000U/min. Im 4. bis 5. bleibt sie dann auf der Geraden Autobahn bei ca. 6.500U/min stehen, dass sind ca. 115 bis 120km/h.
Sehr eigenartig. Hat erst 26.000km gelaufen.
Kölner
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: CB 500 34 PS nur 120k km/h? Ist das normal?

Beitragvon gumic » 11.11.2022, 13:28

Alter Kraftstoff?, Kraftstoffhahn i.O.?, Rostpartikel vom Tank im Vergaser?, Vergaser schon lange nicht mehr überholt?, im Abgassystem ist alles frei?, (Christian hatte schon einmal einen Fremdkörper im Auspuff),

Zündkerzen hast du ja selbst schon erwähnt.
gumic
Stammuser
 
 

Re: CB 500 34 PS nur 120k km/h? Ist das normal?

Beitragvon Flyingbrick » 12.11.2022, 11:55

Und jetzt ich wieder.

Eine werksseitig (oder mit Werksteilen) auf 34 PS gedrosselte CB500 ist die lahmste Kiste auf dem ganzen Planeten und ab 100 haben Gas geben und beten etwa den gleichen Einfluss auf den Vortrieb. Ich wiege keine 80 Kilo und 120 ist auch bei mir vielleicht nicht die Vmax, wenn ich so eine CB fahre, aber Du musst Dich schon hinsetzen wie mit 16 auf dem Mokick, wenn Du noch schneller werden willst. Und das aus der Erfahrung mit sehr vielen und unterschiedlich gedrosselten CBs. Egal, ob 48, 50 oder 58 PS, eine CB fährt sich immer schön, aber 34 PS mit den Drosselblenden im Ansaugstutzen fahren sich unerträglich. Nicht eine einzige 34PS-CB, die ich fuhtr, wäre auch nur nach Tacho auf 150 gekommen.

Wenn Du führerscheinbedingt gedrosselt fahren musst, rüste auf 48 PS um und Du wirst feststellen, dass Du ein komplett anderes Motorrad fährst. Bedeutet allerdings zunächst Umrüsten auf 58 PS und dann erneutes Drosseln auf 48 PS. Wie das alles geht, steht im Wiki. Dann sind Tacho 170 drin.
Zuletzt geändert von Flyingbrick am 12.11.2022, 11:55, insgesamt 1-mal geändert.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: CB 500 34 PS nur 120k km/h? Ist das normal?

Beitragvon Kölner » 28.11.2022, 13:52

Also,
ich habe jetzt offen und die dreht gut bis 9.500 hoch. Bei 170km/h ist allerdings schluss. Sollte 58 PS haben. Aber im Ernst, so schnell will ich garnicht fahren.
Kölner
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: CB 500 34 PS nur 120k km/h? Ist das normal?

Beitragvon Flyingbrick » 02.12.2022, 11:25

Aufrecht sitzend ohne Verkleidung passt das. 193 wie eingetragen habe ich auch nur mit der verkleideten CB500S geschafft. Ansonsten etwa 180.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste