LED Scheinwerfer einstellen?

LED Scheinwerfer einstellen?

Beitragvon baloo1986 » 03.11.2023, 14:49

Hallo, bin neu hier und schon meine erste frage.

Meine Maschine: Honda CB500X (PC59)

Mein Problem:
Ich habe dieses Motorrad erst seit ca. 1 Monat und habe bis jetzt nur 2 Nachfahrten. Dabei ist mir aufgefallen das ich öfters angeblitzt werde.
Mir ist selber aufgefallen das mein Scheinwerfer sehr weit nach Oben leuchtet, also bin ich zum ÖAMTC (=ADAC) und habe mir die Scheinwerfereinstellung checken lassen.
Dieser meinte das die Einstellung in Ordnung ist. Es kann mir aber gerne den Scheinwerfer etwas nach unten stellen. Als er gedreht hat, hat sich aber nichts getan.
Er meinte dieser Scheinwerder hat nur eine Schraube. Kann es sein das es doch zwei gibt? Horizontal vertikal?

Ich habe schon das Modell mit dem Voll-LED Scheinwerfer.

Ich habe auch das Gefühl, wenn ich das Fernlicht anmache, es ziemlich schwach ist. Aber denke es liegt daran das ich viel zu weit rauf strahle mit dem Fernlicht.
Kann mir da mal wer helfen bzw. ein Bild von hinten senden wo die Schreiben(n) sind?

Habe mir nämlich ein Paar Videos angeschaut wo man es an einer wand machen kann.
Kurzbeschreibung:

5 m von wand bis zum Scheinwerfer.
Die Mitte des seinwerders bis zum Boden messen
An der wann dann diese höhe markieren und 5cm darunter müsste die Linie sein.

bei 10m Entfernung natürlich dann 10cm Markierung an der wand runter setzen.

Hat da schon wer Erfahrung damit?
baloo1986
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: LED Scheinwerfer einstellen?

Beitragvon KarlMeiDrobbe » 03.11.2023, 16:03

Moin baloo,

das mit der Wand hört sich ziemlich gut an, sollte so einwandfrei funktionieren.

Aber: Du fährst das falsche Motorrad, melde dich doch wieder mal, wenn Du dir endlich eine echte CB500, also eine PC26/32 zugelegt hast... :tschoe:

...Nee spaß beieseite: ist hier zwar ausdrücklich das Forum für NUR PC26/32, aber vielleicht kennt ja trotzdem jemand die Schräublis von deinem Vehikel.

ansonsten versuch halt mal https://www.cb500.net, die sind hochoffiziell mindestens bis PC58 "offen", und können dir vielleicht besser weiterhelfen.

Posting automatisch zusammengeführt: 03.11.2023, 15:42

Ups: habe gerade gelesen, cb500.net hat gar kein Forum...

Posting automatisch zusammengeführt: 03.11.2023, 16:03

Nochmal drüber nachgedacht kann das eigentlich kaum sein: Wenn ein ÖAMTCler (ich unterstelle mal ein mindestmaß an Expertise) meint, die Einstellung sei in Ordnung, dann halte ich es für unwahrscheinlich, dass das Fernlicht nur in den Himmel strahlt. vermutlich ist das LED-licht einfach nicht soo dolle...

Bedienfehler ist wohl ausgeschlossen? ich meine, dass der Schalter halt genau andersherum tut, alswie gedacht?

Erste Maßnahme: Wand Suchen, nachmessen und Ist-Werte überprüfen...
Zuletzt geändert von KarlMeiDrobbe am 03.11.2023, 16:03, insgesamt 3-mal geändert.
KarlMeiDrobbe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: LED Scheinwerfer einstellen?

Beitragvon gmbo » 03.11.2023, 20:06

Ich kenne das zwar bei der neue CB500X nicht aber erst einmal ist die Kontrolle und auch das einstellen des Scheinwerfers ähnlich wie bei unseren CB500.
Entweder läst sich der Scheinwerfer bei etwas gelösten Befestigungsschrauben kippen, oder Wie bei der CB500S mit Einstellschrauben verstellen.
Eigentlich sollte dazu etwas im Fahrerhandbuch stehen,
Wichtig ist erst einmal die Kontrolle.
https://www.cb500-wiki.de/doku.php?id=e ... instellung
Da wird das in unserem Wiki beschrieben.
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: LED Scheinwerfer einstellen?

Beitragvon baloo1986 » 03.11.2023, 21:58

Danke wusste ned das hier nur für die älteren Modelle ist.
Aber danke erstmal. Ich werde bei Gelegenheit mal den 5meter Wand-Test machen.
Ich berichte dann weiter.
baloo1986
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: LED Scheinwerfer einstellen?

Beitragvon KarlMeiDrobbe » 03.11.2023, 23:06

Seite 1, zweiter Satz.

aber spielt ja auch kaum eine Rolle, da es scheinbar kein passenderes Forum für die CBX gibt, hilft man sich selbstverständlich trotzdem, sofern möglich.

Viel Erfolg!

Posting automatisch zusammengeführt: 03.11.2023, 23:06

Edit: die Begrüßungs und Erklärungsbox sieht man aber nur als nicht angemeldeter Benutzer...
Zuletzt geändert von KarlMeiDrobbe am 03.11.2023, 23:06, insgesamt 1-mal geändert.
KarlMeiDrobbe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: LED Scheinwerfer einstellen?

Beitragvon wollaa » 27.11.2023, 11:09

Hallo nach Wien
hast du schon eine fünf Meterwand gefunden zum einstellen ?

Hier wird dir geholfen :
https://auto-motor.at/Motorrad/Motorrad ... -Wien.html
wollaa
cb-500.de User
 
 


Zurück zu Elektrik, Elektronik, Scheinwerfer, Blinker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste