Ventile weiss - Motorschaden?

Ventile weiss - Motorschaden?

Beitragvon tabpc32 » 21.01.2022, 19:32

Hallo
Nachdem ich nun angefangen habe meine cb zu zerlegen ist mir aufgefallen das die auslassventile inkl krümmer sich weiss verfärben, auf beiden Seiten. Kein Wasser im Öl, sprang eingentlich immer gut an.
Ich hatte die Maschine in der Werkstatt letztes jahr mit Ventilen, Vergaser reinigung und einstellung..andere Faktoren?
20220121_183255.jpg
20220121_183343.jpg
Zuletzt geändert von tabpc32 am 21.01.2022, 19:32, insgesamt 2-mal geändert.
tabpc32
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Ventile weiss - Motorschaden?

Beitragvon Wormser » 21.01.2022, 20:16

Verbrennung zu mager oder Zündkerzenwert stimmt nicht.Auf jeden Fall viel zu heiße Verbrennung weil zu mager.Kann man am Vergaser einstellen,kein Motorschaden.
Zuletzt geändert von Wormser am 21.01.2022, 20:16, insgesamt 1-mal geändert.
Wormser
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Ventile weiss - Motorschaden?

Beitragvon Stuerzi2 » 21.01.2022, 20:53

Das ist unter Umständen ein typisches Bild für veränderte Bedingungen … Einlaßströmung Auslaßgeschwindigkeiten … Zylinderfüllungsgrade zu verschiedenen Lastzuständen … Hondas gut durchdachte Peripherie zerstört … am Schnellsten geht das mit Zubehörauspuffanlagen …
möglicherweise… Kraftstoff ist träger als Luft - damit wird‘s schon arg mager … einfach größere Hauptdüsen helfen da wenig …
Minimal zu enge Krümmer oder zu harte Radien darin machen sowas auch …
Oder ganz profan Falschluft Ansaugseite …
Abschreiben würde ich den Motor nicht zwingend
Zuletzt geändert von Stuerzi2 am 21.01.2022, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
Stuerzi2
cb-500.de User
 
 


Zurück zu Motor, Getriebe, Ritzel & Kettensatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron