Auspuff Kaufempfehlung

Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon CBAndre » 21.11.2020, 15:49

Hi zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Auspuff für meine CB 500 PC 32 BJ 1996.
Ich habe nach dem Umbau einen Cobra SP2 in 400mm Länge angebaut aber das Teil ist so pervers laut, dass ich das hier niemanden meiner Nachbarn zumuten kann.

Das Heck bei meiner CB ist gekürzt worden und deswegen soll der Auspuff nicht zu weit nach hinten herausstehen. Er sollte kerniger klingen als original aber keine übelste Brülltüte sein wie der Cobra SP2. Habt ihr da eine Idee, welcher hierauf zutreffen würde?

MfG Andre
CBAndre
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon The Rob » 21.11.2020, 17:44

Ich habe von Ixil einen Auspuff, der heisst glaube ich Conical Shorty.
Ist etwas kürzer als das Original, klingt gut, aber nicht zu laut. Meiner ist aus gebürstetem Edelstahl.
Ich habe den damals gebraucht gekauft, keine Ahnung wo (und ob immer noch) und zu welchem Preis man den neu kaufen kann.
The Rob
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon CBAndre » 21.11.2020, 18:53

Hat einer den Barracuda RS-R450 rund und kann da was zu sagen? Der IXIL ist mir etwas zu modern. Hätte gerne was dezentes.

https://www.barracudaexhaust.com/Barrac ... mit-ABE_38
Zuletzt geändert von CBAndre am 21.11.2020, 18:53, insgesamt 1-mal geändert.
CBAndre
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon The Rob » 21.11.2020, 20:27

Sieht so aus, als würde es meinen Conical Shorty nicht mehr für die CB geben.
Der sieht ungefähr so aus, wie die von Barracuda in deinem Link.
Zur Qualität vom Barracuda kann ich nichts sagen, aber ich würde dort mal nachfragen, warum ein kürzerer Auspuss teurer ist als ein langer...
The Rob
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon gumic » 21.11.2020, 22:12

Der Ixil Hexoval Xtrem Evolution soll mit 32 cm Länge auch recht kurz sein.
gumic
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon TW » 04.01.2021, 11:09

Hallo,

vielleicht hilft dies weiter - aber schon "sauteuer".
Hinweis: Die Endkappe ist schwarz.

https://www.hood.de/i/ixil-conical-xtre ... DUEALw_wcB

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon Lumael » 04.01.2021, 11:53

Ich hätte da auch eine Frage. Kann man den klassischen Leovince eigentlich noch irgendwo bekommen? Oder kennt vielleicht jemand einen Endtopf, der klassisch aussieht, nicht zu laut ist und gut funktioniert?,...legal natürlich.
Zuletzt geändert von Lumael am 04.01.2021, 14:18, insgesamt 1-mal geändert.
Lumael
cb-500.de User
 
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon TW » 04.01.2021, 13:43

Hallo,

neu nicht mehr - und für gebrauche Dämpfer, die gelegentlich angeboten werden, sind im Verhältnis stolze Preise zu entrichten.
Und dieses Geld würde ich eher in Tankfüllungen investieren.

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon Lumael » 04.01.2021, 14:22

TW hat geschrieben:Hallo,

neu nicht mehr - und für gebrauche Dämpfer, die gelegentlich angeboten werden, sind im Verhältnis stolze Preise zu entrichten.
Und dieses Geld würde ich eher in Tankfüllungen investieren.

Gruß
TW


Ja stimmt, aber es geht mir nicht wirklich um Ökonomie. Ich find, dass so ein schöner Edelstahl Endtopf (und irgendwann vielleicht auch Krümmer), die CB optisch einfach sehr stark aufwertet. Gibt es vielleicht eine gute alternative zum Leovince, mit der vielleicht auch einige im Forum gute Erfahrungen gemacht haben?

besten Dank!
Lumael
cb-500.de User
 
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon TW » 04.01.2021, 15:07

Hallo,

von Motad und Delkevic gibt es z.B. Krümmer und Dämpfer in Edelstahl.
Falls Du Dämpfer und Krümmer auf einen Schlag holst, könnte eine Frage nach einem Komplettpreis von Vorteil sein (die Firmen wollen ja auch ihre Restbestände loswerden).
http://motad.mgh-bikes.de/shop/details.php?UID=6605

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon Reihenzweier » 04.01.2021, 15:09

Also ich persönlich kann dir den Takkoni empfehlen.
Satter Klang, wertig, sehr leicht und ein top Aussehen.
Dazu in Schwarz oder Silber zu haben. Passt beides zum klassischen Erscheinungsbild unserer CB.
Was will man mehr?
Reihenzweier
cb-500.de User
 
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon TW » 04.01.2021, 15:56

Hallo,

mit einem Suchauftrag über Dämpfer, Krümmer.. bei ebay kommst Du dem Ziel auch näher.

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon Lumael » 04.01.2021, 18:52

Danke für die Infos! Auf Ebay hab ich natürlich schon geschaut,...aber wenn man nicht genau weiss, wonach man sucht ist man da ein bissl aufgeschmissen. Möcht nicht irgendeinen Endtopf drauf schrauben, mit dem es nachher Probleme gibt. Der Takkoni ist mir etwas zu "modern",...Ich mags, wenn der Stutzen hinten nicht verkleidet ist,...ganz klassisch eben in Edelstahl oder Alu Optik,...und natürlich halbwegs bezahlbar. Schade, dass es den Leovince nicht mehr gibt.

Posting automatisch zusammengeführt: 04.01.2021, 18:52

Kennt jemand den hier? MSR:

http://www.sportauspuffabe.com/hon17-au ... -s-199305-

https://www.youtube.com/watch?v=uhS-2il--xc
Zuletzt geändert von Lumael am 04.01.2021, 18:52, insgesamt 2-mal geändert.
Lumael
cb-500.de User
 
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon piko » 04.01.2021, 22:21

Lumael hat geschrieben:Ich mags, wenn der Stutzen hinten nicht verkleidet ist ... ganz klassisch eben in Edelstahl oder Alu Optik

... so wie der hier?!
piko
cb-500.de User
 
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon dirt » 05.01.2021, 11:07

Lumael » 04.01.2021, 18:52 hat geschrieben:Danke für die Infos! Auf Ebay hab ich natürlich schon geschaut,...aber wenn man nicht genau weiss, wonach man sucht ist man da ein bissl aufgeschmissen. Möcht nicht irgendeinen Endtopf drauf schrauben, mit dem es nachher Probleme gibt. Der Takkoni ist mir etwas zu "modern",...Ich mags, wenn der Stutzen hinten nicht verkleidet ist,...ganz klassisch eben in Edelstahl oder Alu Optik,...und natürlich halbwegs bezahlbar. Schade, dass es den Leovince nicht mehr gibt.

Posting automatisch zusammengeführt: 04.01.2021, 18:52

Kennt jemand den hier? MSR:

http://www.sportauspuffabe.com/hon17-au ... -s-199305-

https://www.youtube.com/watch?v=uhS-2il--xc


Moin,
das Moped im Video war meins. Der Auspuff ist gut aber leise ist der nicht.
Habe vor kurzem wieder einen MSR an eine Andere CB500 verbaut, auch wieder gut.
Die Zubehörtöpfe stoßen geren an der Schwinge/Stoßdämpfer an. So auch der MSR aber mit einer etwas längeren Halteschraube und einem Abstandsstück ist dem bei zu kommen.
Ich würde den Auspuff jederzeit wieder kaufen.

Grüße Maik
dirt
cb-500.de User
 
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon Kurti » 06.01.2021, 19:49

Hallo, also bei meiner ist eine GPR Anlage aus Edelstahl verbaut. Klang ist nicht zu aufdringlich und sieht gut aus.

Posting automatisch zusammengeführt: 06.01.2021, 19:49

Hallo, also bei meiner ist eine GPR Anlage aus Edelstahl verbaut. Klang ist nicht zu aufdringlich und sieht gut aus.
Zuletzt geändert von Kurti am 06.01.2021, 19:49, insgesamt 1-mal geändert.
Kurti
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon dirt » 06.01.2021, 20:03

GPR - MSR - Hashiru, alles das Selbe :blink2:
dirt
cb-500.de User
 
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon Lumael » 08.01.2021, 07:59

Also er darf schon laut sein, nur legal muss er halt sein. 86 db sind glaub ich angegeben bei der CB und ungefähr da sollte der Auspuff dann auch landen.
Lumael
cb-500.de User
 
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon Maybach » 08.01.2021, 09:37

Fahrtgeräusch original: 75 dB
Standgeräusch original: 85 dB (A)

Maybach
Maybach
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Kaufempfehlung

Beitragvon piko » 08.01.2021, 09:41

86 db sind glaub ich angegeben bei der CB und ungefähr da sollte der Auspuff dann auch landen.

So einen Nachrüstdämpfer() wird's nicht geben ... die sind trotz ABE def. alle lauter als 86dB ... und liegen vermutlich sogar über den neuerdings relevanten 95dB.
Aber komplett EGAL solange eine ABE vorliegt darf man selbst durch Tirol, denn die Eintragung des Standgeräusches wird nicht in den Papieren geändert ... Welcome to Absurdistan :mrgreen:
Zuletzt geändert von piko am 08.01.2021, 09:41, insgesamt 1-mal geändert.
piko
cb-500.de User
 
 

Nächste

Zurück zu Auspuffanlagen und Krümmer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste