Auspuff Krümmer retten?

Auspuff Krümmer retten?

Beitragvon Zoomzoomzoom » 26.12.2022, 20:21

Hallo

Leider ist es bei mir etwas rostig, wie kann ich am besten so was vermeiden in der Zukunft? Nach jede Fahrt abwischen? Soll ich never dull Polierwatte kaufen?
Dateianhänge
IMG_20221225_122855.jpg
IMG_20221226_200826.jpg
Nachdem ich mit Geschirrschwamm abgewischt habe
Zoomzoomzoom
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Krümmer retten?

Beitragvon gumic » 26.12.2022, 21:20

Zoomzoomzoom » 26.12.2022, 20:21 hat geschrieben:Hallo

Leider ist es bei mir etwas rostig, wie kann ich am besten so was vermeiden in der Zukunft? Nach jede Fahrt abwischen? Soll ich never dull Polierwatte kaufen?


Entrosten und 1 - 2 mal im Jahr mit Herdplattenreiniger pflegen.

Z. Bsp. Bindulin
gumic
Stammuser
 
 

Re: Auspuff Krümmer retten?

Beitragvon Maybach » 26.12.2022, 21:36

1 - 2 mal im Jahr mit Herdplattenreiniger pflegen.


Genau so!

Maybach

download/file.php?id=12886&mode=view
Zuletzt geändert von Maybach am 26.12.2022, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Maybach
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Krümmer retten?

Beitragvon Zoomzoomzoom » 26.12.2022, 22:06

Ok, Bindulin bestellt, 8,50€ sollte bis Samstag da sein.

Entrosten? Muss ich dafür ganze Krümmer abbauen oder wie mach ich das? Im Sommer ok, aber zurzeit ist mir zu nass und kalt. Hab keine Garage aber neugierige Nachbarn. Reicht Schleifpapier?

@Maybach sieht sauber aus. Hast du noch extra lackiert?
Zuletzt geändert von Zoomzoomzoom am 26.12.2022, 22:06, insgesamt 1-mal geändert.
Zoomzoomzoom
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Krümmer retten?

Beitragvon gmbo » 27.12.2022, 09:37

Abbauen brauchst du den Krümmer dafür nicht.
https://www.cb-500.de/viewtopic.php?f=39&t=9383&hilit=Kr%C3%BCmmer+lappen#p195281
habe es da mal beschrieben.
Entrosten heißt dabei nur losen Rost entfernen,. Eigentlich wird der beim Einreiben mit der Lappenmethode schon entfernt.
Im Wiki siehst du vorher nachher.
Bindulin entspricht dem dort beschriebenen Elekto-Puzzi.
https://www.cb-500.de/viewtopic.php?f=3&t=13455
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Krümmer retten?

Beitragvon Zoomzoomzoom » 29.12.2022, 16:44

Update:

Bin zufrieden. Ist nicht wie neu, aber wesentlich besser als vorher. Vielleicht hab ich zu dünn aufgetragen. Vielleicht sollte ich wirklich vorher schleifen. Vielleicht soll ich mehrmals auftragen, fahren, augtragen also mehrere schichten. Keine Ahnung. Aber besser als früher.

Was mich aber maßlos enttäuscht ;) ist ich hatte keine Rauchwolke hinter mir. Gestunken hat es ein bisschen das ist alles. Aber kein Rauch. Ich weiß noch als ich 50er Roller Auspuff lackiert habe, da hatte ich schon Rauchwolke, ich hab damals Panik gekriegt, war mein erstes Mal und ich dachte ganze Roller brennt ab.
Dateianhänge
IMG_20221229_142345.jpg
Gleich nach dem auftragen
IMG_20221229_155959.jpg
Nach 20km
Zuletzt geändert von Zoomzoomzoom am 29.12.2022, 16:44, insgesamt 1-mal geändert.
Zoomzoomzoom
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Krümmer retten?

Beitragvon Maybach » 29.12.2022, 17:03

Wenn Du das mit eienr gewissen Regelmäßigkeit machst, dann wird das noch besser.
Und das qualmt tatsächlich kaum. Aber es duftet ... :)

Maybach
Maybach
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Krümmer retten?

Beitragvon gmbo » 29.12.2022, 17:16

Scheint am Bindulin zu liegen, Der Elektro Puzzi qualmt recht ordentlich. Fermit Ofenschwärze aber auch nicht so stark, die hatte ich mal getestet.
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Krümmer retten?

Beitragvon gubi » 12.01.2023, 12:48

... ich hab's mal vor einiger Zeit mit Einbrennlack aus der
Sprühdose gemacht. Sieht bis heute recht gut aus. Allerdings
habe ich zwischenzeitlich auch extra nochmal drüber gesprüht.
gubi
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Auspuff Krümmer retten?

Beitragvon Maybach » 12.01.2023, 18:45

@gubi

Das ist schon richtig.
Nur muss man dann halt die Krümmeranlage abbauen. Mit Elektro Putzi/Bindulin o. ä. geht das im eingebauten Zustand.

Maybach
Zuletzt geändert von Maybach am 12.01.2023, 18:45, insgesamt 1-mal geändert.
Maybach
Stammuser
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Auspuffanlagen und Krümmer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron