Bord mußte kurzfristig umziehen

Anleitungen, Probleme und alles andere Rund um das Forum

Moderator: gmbo

Re: Bord mußte kurzfristig umziehen

Beitragvon Free-sky » 25.11.2018, 19:54

Auch von mir ein herzliches Dankeschön :respekt:

Gibt's eigentlich vom Provider so was wie eine Entschuldigung :kratz:
Free-sky
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Bord mußte kurzfristig umziehen

Beitragvon gmbo » 26.11.2018, 03:02

Nein warum sollte der sich entschuldigen.
Der ist nur auf unsere Sicherheit bedacht. Die Nachfolgeversion von php 5.6 also 7.0 läuft ja schon am 10.12. 2018 aus php5.6 erst zum Ende 2018.
Der hat mit den Serviceanfragen und warscheinlich mit Kündigen genug zu tun, und die globale Meldung nicht die Problemmeldung mehfach als Ticket aufzugeben, weil das die lange Wartezeit auf Antworten noch erhöht.
Und der Provider kann ja nichts dafür, dass kostenfreie Software wie phpBB nicht so extrem schnell gewartet wird nur weil eine neue php-Version auf dem Markt erscheint. Das Grungprogramm läuft ja schon ganz gut, das Nachfogeportal schon mit 7.1, die Userkarte gar nicht. Aber was solls, irgendwie geht es weiter.
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Problem nach Umzug auf cb-500.de

Beitragvon Takeshi » 02.12.2018, 19:29

Nachdem das Forum wieder unter der alten Adresse läuft, muss ich mich grundsätzlich zweimal anmelden. Nach dem ersten Login schmeißt es mich direkt wieder raus, nach dem zweiten Mal ist alles wie gehabt. Dies ist immer so, wenn der Chrome neu gestartet wurde. Wenn ich quasi den Chrome weiter laufen lasse und "später noch mal wiederkomme" und mich einlogge, ist alles ok.

Kein großes Ding, soll ja aber sicher nicht so.

Browser Chrome Version 70.0.3538.110 (Offizieller Build) (64-Bit), Windows 8.

Mit dem Internet Explorer tritt dieser Fehler nicht auf.
Zuletzt geändert von Takeshi am 02.12.2018, 19:29, insgesamt 1-mal geändert.
Takeshi
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Bord mußte kurzfristig umziehen

Beitragvon Froschuwe » 02.12.2018, 21:09

Ich verwende den Firefox. Keine Probleme. Einmal angemeldet - immer angemeldet. :up:
Froschuwe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Bord mußte kurzfristig umziehen

Beitragvon gmbo » 02.12.2018, 21:56

Auf der Startseite gibt es unten alle Cockies des Boards löschen, das sollte helfen.Da sind durch den Umzug mindestens 3 verschiedene Versionen im Browserspeicher, das kann schon mal daneben gehen.
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Bord mußte kurzfristig umziehen

Beitragvon Takeshi » 03.12.2018, 19:34

Löschen aller Cookies hat es nicht gebracht, ich habe den Chrome komplett entfernt und neu installiert. Jetzt geht es wieder ganz normal.
Takeshi
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Bord mußte kurzfristig umziehen

Beitragvon Grim Reaper » 06.12.2018, 11:09

Ich habe das gleiche Problem mit meinem Feuerfuchs...
Grim Reaper
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Bord mußte kurzfristig umziehen

Beitragvon chaosracer » 06.12.2018, 11:33

Ich habe Opera und alles ist gut. Probleme hatte ich nie.
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Vorherige

Zurück zu Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste