Wasserpumpe funktioniert nicht

Allgemeine technische Probleme mit der CB, die in keine der anderen Kategorien passen.

Wasserpumpe funktioniert nicht

Beitragvon MaciM » 11.03.2019, 10:45

Halllo zusammen,

gestern wollte ich meine Kühlflüssigkeit wechseln.
Nachdem ich die Flüssigkeit abgelassen habe und alle Schläuche wieder montiert habe, kam ich zum Befüllen des Ausgleichsbehälter.
Laut Handbuch soll es befüllt werden, dann den Motor starten und nachfüllen bis sich die Flüssigkeit zwischen upper und lower einpendelt.
Leider senkt sich der Pegel im Ausgleichsbehälter garnicht.

Jetzt die Frage: Ist meine Pumpe defekt? Kann ich das irgendwie testen?

Vielen Dank im Vorraus!
Besten Gruß
MaciM
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Wasserpumpe funktioniert nicht

Beitragvon gmbo » 11.03.2019, 11:29

Der Ausgleichsbehälter ändert den Füllstand nur wenn sich das Kühlwasser ausdehnt und dabei Überdruck entsteht. Er sinkt dann beim Abkühlen.
Gefüllt wird am Einfüllstutzen unter dem Tank.
https://www.cb500-wiki.de/doku.php?id=motor_und_getriebe:kuehlung:kuehlfluessigkeit_wechseln#schritt_3einfuellen_der_neuen_kuehlfluessigkeit

:wiki1:
https://www.cb500-wiki.de/doku.php?id=motor_und_getriebe:kuehlung:index
Zuletzt geändert von gmbo am 11.03.2019, 11:29, insgesamt 1-mal geändert.
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Wasserpumpe funktioniert nicht

Beitragvon MaciM » 11.03.2019, 11:36

Dann muss der Tank wieder ab :O
Vielen Dank für die schnelle Antwort!
MaciM
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Wasserpumpe funktioniert nicht

Beitragvon gmbo » 11.03.2019, 11:47

In welchem Handbuch hattest du gelesen und warum alle Schläuche wieder montiert?
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron