Barracuda Auspuff

Barracuda Auspuff

Beitragvon MatzeFix » 01.11.2019, 19:44

Hey Leute,
auf der Suche nach einem Auspuff bin ich auf folgende Webseite gestoßen:
https://www.barracudaexhaust.com/Motorr ... anlage_907


Hat jemand damit schon Erfahrungen mit diesem Auspuff gemacht?



Der Preis scheint ja recht geschmeidig gestaltet sein.


Die Rabattaktion läuft vom 1.11. - 3.11.2019.


Liebe Grüße
MatzeFix
MatzeFix
cb-500.de User
 
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Hondareiter » 01.11.2019, 21:31

Ich persönlich finde,das diese Moderne Optik nicht gut bei der CB 500 passt.
Aber wenn Du den schön findest,dann bau ihn dran und habe Spass.
Am besten machst Du dann 42ger LD und 125 HD rein und links am Luftfilterkasten den länglichen Deckel ab.
Hondareiter
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Grünspan » 09.06.2020, 09:50

Guten Morgen,

ich bin ein sehr entspannter und seit mehr als 10 Jahren (wie lange, habe ich vergessen) zufriedener CB 500-Besitzer. Themen wie Höchstgeschwindigkeit und Spitzenleistung sind nicht meine. ;-) Ich habe mich jetzt mal hier angemeldet, weil man ja doch hin und wieder mal Informationen braucht oder Fragen hat.

Ich hänge mich mal an dieses existierende Thema an, weil ich auch Interesse an einem (anderen) Barracuda-Endtopf habe.

Ich fahre eine 96er PC32, die mit Trommelbremse. Bis auf den Lenker, der sich für mich immer viel zu klein und zu seltsam gekröpft anfühlte und kleinere Blinker, ist noch alles original an meiner CB.
Jetzt hat der Endtopf ein ganz kleines bisschen Rost angesetzt, den Klang fand ich noch nie wirklich aufregend, war aber immer ok.
Meine Freundin fährt aber seit kurzem eine XBR, da liegen optisch und akustisch jetzt Welten dazwischen, also dachte ich an eine leichte Aufrüstung mit diesem Modell:
https://www.barracudaexhaust.com/Motorr ... fanlage_73
Sowohl optisch, in gebürstetem Alu, als auch preislich würde mir das passen. Gibt es aktuellere Erfahrungen mit Barracuda, als ich hier mit der Suche finden konnte?
Eventuell mit genau diesem Modell?

Viele Grüße
Ulrich
Grünspan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon chaosracer » 09.06.2020, 10:21

Chris meint rechts vom Luftfilterkasten.

Wenn man mal schaut, welche für die CB angeboten werden https://www.barracudaexhaust.com/Motorrad-Auspuff-_2

..dann sind da schon schöne Modelle dabei. :up:
Zuletzt geändert von chaosracer am 09.06.2020, 10:21, insgesamt 1-mal geändert.
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Grünspan » 09.06.2020, 10:38

Hallo Reiner,

danke für deinen Post, auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob deine Antwort an mich war.
Ich habe aber noch mal auf den Link geklickt und tatsächlich einen Topf gefunden, der mir noch besser gefällt - und noch günstiger ist:
https://www.barracudaexhaust.com/Barrac ... -03-Slipon
Hat jemand evtl. Erfahrungen mit diesem? Montage, Sound, Leistung?

Viele Grüße
Ulrich
Grünspan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon chaosracer » 09.06.2020, 19:24

Hallo Ulrich,
versuch es mal mit der Suche. Scheinbar kam der schon zum Einsatz. Meine Antwort war natürlich für alle bestimmt.

Das Rohr hier finde ich kurios: https://www.barracudaexhaust.com/Motorr ... nlage_2283

Na, wer traut sich die Tröte anzubauen? Leise sieht das nicht aus... ;)
Zuletzt geändert von chaosracer am 09.06.2020, 19:24, insgesamt 1-mal geändert.
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon MagdaCB500S » 10.06.2020, 11:37

Ist dieser Auspuff sehr laut, kennt ihr vielleicht ein You Tube Link mit dem Sound? Oder ein link mit Takkoni Auspuff Sound?
Leider beim parken meiner CB (noch haben wir die Wege unter unserem neuen Carport und rund um Haus nicht neu gepflastert) erwische ich immer wieder ein Stückchen Mauer :wallb: Mein Auspuff leidet immer wieder dabei, zwar als einziger aber es gefällt mir trotzdem nicht :wallb:
Na ja ich würde ihn zukünftig auf jeden Fall gerne wechseln...
MagdaCB500S
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon piko » 10.06.2020, 13:40

So wie die ovale Version des RS3 ausschaut dürfte die in etwa baugleich mit dem LeoVince sein ... und der Preis ohne Extras ist sowas von attraktiv, daß ich direkt versucht bin auch so ein Teil zu bestellen ... wird dann bestimmt spannend in Tirol??? ... :roll:

Eine 4Zylinder(?) Soundprobe befindet sich übrigens direkt auf der Angebotsseite ... ansonsten: hier der LeoVince ... aber bitte nicht die abnorme Fahrweise kopieren ... dies könnte der Gesundheit von Fahrer sowie Maschine abträglich sein?! :mrgreen:
Zuletzt geändert von piko am 10.06.2020, 13:40, insgesamt 4-mal geändert.
piko
cb-500.de User
 
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon TW » 10.06.2020, 20:08

Hallo,

ich habe ihn (Schaaf) am Großglocker fahren gesehen; sah schon easy, gut und schnell aus.
Im Mai 2017 ist er wirklich schwer verunglückt; fährt aber m.W. wieder.

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon piko » 11.06.2020, 10:11

Die einen sagen SO die anderen so ... ok, "schräg" kann er wie er gerne unter Beweis stellt ... allerdings gehört sowas auf den Rundkurs ... denn ohne relevante Sicherheits-Reserve kann man das im Straßenverkehr durchaus als "asozial" bezeichnen.

Was ich aber eigentlich meinte ist seine "digitale" Fahrweise: ... der Kerle kennt nur Hahn auf oder zu ... ausschließlich in Drehzahlregionen oberhalb Nm/max ... und rührt praktisch ununterbrochen in den ersten 3Gängen ... immer tapfer "lastwexxelignorierend" ... :kratz:

Für die 500er mag das aus technischer Sicht noch Sinn ergeben, vor allem wenn man das Potential des "500er Gegenläufers" ausschöpfen will oder muß ... aber er fährt wie's ausschaut alles so ... sieht schnell aus, aber "RUND" geht anders ... wie sagte der großartige BBC-Philosoph Jeremy Clarkson doch immer ... "wenn es langsam aussieht, ist es schnell" ... :mrgreen:
Zuletzt geändert von piko am 11.06.2020, 10:11, insgesamt 1-mal geändert.
piko
cb-500.de User
 
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Stjopa » 11.06.2020, 10:30

Die ersten drei Gänge der Ducati sind etwa so übersetzt wie der 2., 4. Und 6. der CB 500. Höhere Gänge braucht die Ducati auf der Landstraße nur zum Langrollen im Overdrive. Das ist halt nicht Schaafs Ding.
Zuletzt geändert von Stjopa am 11.06.2020, 10:30, insgesamt 1-mal geändert.
Stjopa
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon chaosracer » 11.06.2020, 12:04

Ich weiß nicht wer solche Videos schaut. Ich habe es noch nicht geschafft, mir ein einziges dieser Dinger länger als 10 Sekunden anzugucken. Das ist wir Schwimmen ohne Wasser. Wahrscheinlich besteht die Zielgruppe aus Fahrrad- oder Mopedfahrern, die gerne ihr erstes Motorrad hätten.
Ein chinesischer Freund, der noch keinen Führerschein hat, erzählt mir immer von Videos, die er über BMW oder Mercedes, auch Audi, gesehen hat, weshalb ihm diese Marken besonders gefallen. Ich sage ihm dann, er soll sich als erstes Auto erst mal was Gebrauchtes kaufen, was dieser prinzipiell ablehnt (zu wenig Statusprestige..). Das führt dazu, dass er eben immer noch gar kein Auto hat - auch keinen Führerschein.
Zuletzt geändert von chaosracer am 11.06.2020, 12:04, insgesamt 1-mal geändert.
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Grünspan » 11.06.2020, 19:52

So, ich habe am Feiertag mal Nägel mit Köpfen gemacht und mir einen Schalldämpfer bestellt. Es ist der G.P.R. Trevale geworden. Der sollte komplett aus Edelstahl sein und das passt damit besser zum Delkevic Edelstahl-Krümmer, den ich mir auch bestellt habe. Außerdem ist der 5 cm kürzer als das Original, das sollte genau richtig aussehen.
Ich bin gespannt und halte euch auf dem Laufenden.
Grünspan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Pere » 12.06.2020, 00:24

Grünspan » 11.06.2020, 19:52 hat geschrieben:So, ich habe am Feiertag mal Nägel mit Köpfen gemacht und mir einen Schalldämpfer bestellt. Es ist der G.P.R. Trevale geworden. Der sollte komplett aus Edelstahl sein und das passt damit besser zum Delkevic Edelstahl-Krümmer, den ich mir auch bestellt habe. Außerdem ist der 5 cm kürzer als das Original, das sollte genau richtig aussehen.
Ich bin gespannt und halte euch auf dem Laufenden.


Den fashre ich auch seit einer Weile und bin zufrieden. Der Sound ist gut und nachbarschaftsverträglich.
Pere
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Grünspan » 12.06.2020, 16:18

Pere » 12.06.2020, 00:24 hat geschrieben:Den fashre ich auch seit einer Weile und bin zufrieden. Der Sound ist gut und nachbarschaftsverträglich.


Hallo Peter,

das hört sich ja gut an. Hast du ihn an den Originalkrümmer montiert und alles passte?
Ich habe ihn in Italien bestellt, da der Preis deutlich günstiger war, als bei G.P.R. in Deutschland. Ich hoffe mal, der Lieferumfang ist der gleiche.

Gruß
Ulrich
Grünspan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Grünspan » 15.06.2020, 13:55

So, erster Teil ist eingetroffen, von Delkevic in UK. Ging wirklich schnell, keine Woche.
Ich hoffe, er passt so gut, wie er aussieht.

Eine Dichtung zum Schalldämpfer ist auch dabei, ebenso wie Krümmerdichtungen - aber warum sind das 4 Stück?
Und brauche ich zusätzlich zu den Dichtungen noch Dichtpaste? Die habe ich früher nicht benutzt, aber vielleicht habe ihr da andere Erfahrungen.

Bild
Bild
Grünspan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Grünspan » 23.06.2020, 21:42

So, der GPR Trevale ist da und das Zwischenstück passt perfekt auf den Delkevic Krümmer.
So perfekt, dass da nie im Leben eine Dichtung dazwischen passt. Auf jeden Fall nicht die, die dabei war.
Ich habe da mal ein Foto gemacht.
Wenn es so gut passt, ist da eine Dichtung nötig?
Dichtpaste möchte ich eigentlich nicht nehmen, die bröselt ja irgendwann raus.

Bild
Grünspan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Grünspan » 25.06.2020, 12:28

Hat niemand hier Erfahrungen mit Nachrüst-Auspuffanlagen? Nicht mal im Allgemeinen?
Naja, ich habe mich jetzt mal woanders schlau gelesen und werde das Adapterstück einfach ohne Dichtung montieren.
Die Überlappung ist recht groß und die Passform ohne Dichtung wirklich schon erstaunlich gut.
Das kann klappen oder auch nicht. Ich werde ja merken, ob es stark rausbläst.
Grünspan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon WobbleGod » 26.06.2020, 10:29

Also beim Leovince passt auch keine Dichtung dazwischen, allerdings ist da die Lücke auch größer. Ich hab Auspuffdichtmasse genommen weil mich das Nebengeräusch durch das rausblasen gestört hat.

Posting automatisch zusammengeführt: 26.06.2020, 10:29

Bei deinem Auspuff würde ich wenn du es nicht abdichtest aber glaube ich noch was dazwischen schmieren, dass die Rohre nicht zusammengammeln.
Zuletzt geändert von WobbleGod am 26.06.2020, 10:29, insgesamt 1-mal geändert.
WobbleGod
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Barracuda Auspuff

Beitragvon Pere » 26.06.2020, 13:06

Grünspan » 12.06.2020, 16:18 hat geschrieben:
Pere » 12.06.2020, 00:24 hat geschrieben:Den fahre ich auch seit einer Weile und bin zufrieden. Der Sound ist gut und nachbarschaftsverträglich.


Hallo Peter,

das hört sich ja gut an. Hast du ihn an den Originalkrümmer montiert und alles passte?
Ich habe ihn in Italien bestellt, da der Preis deutlich günstiger war, als bei G.P.R. in Deutschland. Ich hoffe mal, der Lieferumfang ist der gleiche.

Gruß
Ulrich



Hallo Ulrich,
sorry - ich habe deine Frage eben erst gesehen. Aber Du kannst sie dir inzwischen ja selbst beantworten. Bis auf die mitgelieferte Befestigungsschelle, die ich ums Verrecken nicht um den Topf bekommen habe, so dass man sie montieren könnte, passte bei mir alles. Ich habe mir mit Edelstahl-Lochblech beholfen.

Eine Dichtung war nicht notwendig. Das ist auch so dicht und ja, ich habe noch den Originalkrümmer.
Zuletzt geändert von Pere am 26.06.2020, 13:06, insgesamt 3-mal geändert.
Pere
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Auspuffanlagen und Krümmer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron