Superbike Lenker und Kabel Original vs. CB 750

Superbike Lenker und Kabel Original vs. CB 750

Beitragvon Cbandi62 » 26.12.2019, 19:22

Hallo zusammen,
Wollte mal zu meinen Erfahrungen mit dem Lenkerumbau berichten.

Habe mir einen LSL Superbike Lenker bei Louis gekauft und diesen angebaut.
Alles bestens geklappt, inkl. der Bohrungen für die Amaturen und der Gewichte .
Die originalen Züge habe ich erst, wie bereits bei vielen Umbauten beschrieben, vor das Lenkkopflager und unter den Tank verlegt.
Geht, aber immer noch eine knappe Kiste und irgendwie auch nicht in Einklang mit meinem Qualtätsanspruch.
Also alles wieder retour, neuen Kupplungszug und zwei neue Gaszüge der CB 750 bestellt und alles wieder in alter Position eingebaut.
Sitzt perfekt, Züge sind ca 5 cm länger und auch gleich etwas leichtgängiger als die alten originalen Züge.
Etwas mehr Arbeit weil der Vergaser raus muss, aber gleichzeitig auch ne schöne Übung :) .

Soll und kann sicher jeder machen wie er es für richtig hält, mir gefällt es so besser. Die Kosten sind mit ca. 40€ auch im Rahmen.
Grüße Andi
Cbandi62
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Superbike Lenker und Kabel Original vs. CB 750

Beitragvon Flyingbrick » 27.12.2019, 10:27

Die der CBF500 passen auch sehr gut und haben, anders als die der 750, auch die passenden Enden. Der Louis-Nachbau der 750er Züge hatte jedenfalls mit denen der 500er nicht viel gemeinsam.
Eine geänderte Verlegung ist Mist, man quetscht die Züge beim Lenken ein.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Superbike Lenker und Kabel Original vs. CB 750

Beitragvon mischinka » 29.12.2019, 10:41

Die der CBF500 passen auch sehr gut

Hi Michael,
meinst Du damit den Louis Nachbau oder das Honda original? Sind die also länger als bei der CB500?
mischinka
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Superbike Lenker und Kabel Original vs. CB 750

Beitragvon Hondareiter » 29.12.2019, 12:57

Honda Seven Fifty PC42 Züge sind länger und passen mit breitem Lenker und Lenker Erhöhung einwandfrei.
Aber mit originalen schmalen Lenker der CB500 PC 26 +PC 32 sind und sitzen die originalen Züge der CB500 einfach besser.
Zuletzt geändert von Hondareiter am 29.12.2019, 12:57, insgesamt 1-mal geändert.
Hondareiter
Stammuser
 
 

Re: Superbike Lenker und Kabel Original vs. CB 750

Beitragvon Flyingbrick » 29.12.2019, 21:39

Die Züge der CBF500 kenne ich nur im Original, ich meine, der Kupplungszug wäre etwa 5cm länger. Ansonsten ist der Zug identisch. Habe gerade eine CBF hier stehen.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Superbike Lenker und Kabel Original vs. CB 750

Beitragvon mischinka » 30.12.2019, 00:31

Gut zu wissen, danke!
mischinka
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Superbike Lenker und Kabel Original vs. CB 750

Beitragvon Flyingbrick » 30.12.2019, 19:38

Mittig dazwischen ist der Kupplungszug der CB500S, der ist etwa 3cm länger.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Verkleidungen, Anbauteile und Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste