CB-500 Gespann + Teileträger

Angebote kommen hier rein. (Beiträge älter als 60 Tage werden automatisch gelöscht, Beiträge werden nicht mitgezählt)
Forumsregeln
MARKTPLATZREGELN

1. Angebote im Marktplatz dürfen nur noch mit der Angabe von Preis und dem Zusatz FP (Festpreis) oder VHB (Verhandlungsbasis) eingestellt werden.
Angebote wie z.B. Höchstgebot sind verboten.


2. Es ist untersagt, Angebote schlecht zu machen. Kritiken über ein Angebot bitte per Email oder PN an den Anbieter.

3. Spam und Diskussionen gehört nicht in den Marktplatz, dafür gibt es genug andere Threads.

4. Es sind aussagekräftige Titel zu verwenden.

5. Gewerbliche Angebote sind NICHT erlaubt.

6. Angebote, die nach dem deutschen Recht illegal sind, sind verboten.

7. Links zu eBayauktionen, die als [Biete] verfasst werden, sind unerwünscht.
Natürlich dürfen Links zu eBay verlinkt werden, um einem "Suchenden" zu helfen.

Alle nicht regelkonformen Angebote werden kommentarlos gelöscht ! ! !


Gruß
Ufuk / Tron

CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon ijontichy » 31.12.2019, 16:53

Hallo zusammen,
ich trenne mich von meinem CB-500 Gespann und meiner CB500 (als Teileträger).
Am Gespann haben sich so einige Arbeiten angesammelt und mir fehlt einfach die Zeit sie wieder zu richten.
Da ich im Herbst umziehe muss ich auch so langsam die Scheune räumen.

Gespann:

PC32T, Baujahr 96, 110.000km, 60(!) PS, HU 2018 abgelaufen
Der Beiwagen ist ein Superelastik (MZ)
Der Winter hat ihr schon zugesetzt, aber die tolle Schönheit war sie noch nie.
Der Kettensatz ist hin und die vorderen Gabelsimmerringe sind leider durch (Wilbers Federn verbaut); Oberflächenkorrosion
Die Reifen sind ziemlich abgefahren, es gibt aber zwei neue BT45 (vorne und Beiwagen) mit dazu.
Dazu habe ich zwei Räder auf Felge (vorne und hinten) BT45 für den TÜV.
Halter Ersatzrad gibts dazu
Große Frontscheibe
Beiwagenrad ohne Reifenfabrikatsbindung eingetragen !
Stahlflex vorne, eingetragen
Lenker eingetragen
Gianelli-Auspuff (ECE- Prüfziffer eintragungsfrei))
Großer Kundendienst (Öl, Zündkerzen, Luftfilter, Sekundärluftfilter) ca. 500km

CB500- Teileträger:

Ich hatte mir das Moped Im Frühjahr 2018 nochmal komplett hergerichtet, aber dann kam mir eine Knie-OP dazwischen. Dann musste ich wegen des Kniewinkels auf Transalp wechseln.
PC32T, Baujahr 96, 60(!) PS, 82.000km
CONTRA: Die Gabelsimmerringe vorne sind durch, Bremspumpe am Gespann verbaut, Dellen und Kratzer,
PRO:
Leo-Vince-Endtopf (ECE-Prüfziffer, eintragungsfrei)
IKON-Federbeine (ABE)
Abgepolsterte Sitzbank (war urspünglich beim Gespann)
Kettenspanner 1.000km
Generator Regler 1.000km
Kettensatz 1.000km
Hepko-Becker Junior 40L Koffer
Stahlflex vorne (eingetragen)
Großer Kundendienst (Öl, Zündkerzen, Luftfilter, Sekundärluftfilter) ca. 1.000km

Beide Motorräder laufen motorseitig einwandfrei.
Kundendienst haben die Motorräder jährlich bekommen. Ich bin KFZ-Meister und habe das alles selber gemacht.
Zündkerzen, Luftfilter (auch Sekundärluftfilter), Bremsflüssigkeit, Ölwechsel sind bei beiden ziemlich neu. Kein Servicestau.

Ich denke, wenn jemand den Platz hat und Schrauben kann, bietet sich die Chance, da ganz günstig ein Gespann zu ergattern.
Da die beiden Mopeder vom exakt kleinen Modell sind, kann man Ersatzteile einfach übernehmen.
Und die Solo hat ja doch einige Bonbons, die man zu Geld machen kann.
Ich hab einfach keine Zeit und inzwischen 6 Mopeds sind einfach zu viel.

Ich habe keine Lust zu handeln oder ewig mit jemandem zu diskutieren.
Deswegen mache ich einen Festpreis 1.000€ komplett.
Ich verkaufe keine Ersatzteile! Nur das komplette Paket!

Bei Interesse bitte wenn möglich gleich eine Email (mit Rückrufnummer) senden.
Ich bin unter der Woche in Ludwigsburg, Besichtigung ist deswegen meist nur am Wochenende möglich.
Standort: 91725 Ehingen

Und ja, das Gespann ist dreckig wie Sau. Aber ich bin lieber ehrlich und der Käufer sieht, dass ich nix verschönere.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Und noch ein wenig Nostalgie aus 2016
Bild
Bild
Zuletzt geändert von ijontichy am 31.12.2019, 16:53, insgesamt 2-mal geändert.
ijontichy
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon Hondareiter » 31.12.2019, 17:24

Hallo ja ich möchte alles zusammen kaufen.
Bin der Vorbesitzer und kaufe hiermit alles zurück.
Christian
41169 Mönchengladbach

Hiermit kaufe ich das Gesamte Gespannpaket auf.
Bitte bei mir melden
Zuletzt geändert von Hondareiter am 01.01.2020, 06:52, insgesamt 2-mal geändert.
Hondareiter
Stammuser
 
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon ijontichy » 31.12.2019, 18:37

Jetzt eskaliert die ganze Situation langsam aber sicher in meinem Email-Postfach.
Tut mir grade echt leid Hondareiter aber du bist (nach 20min) leider Nummer 8 auf der Warteliste. :blink2:
Ich vermute ja fast, das der Thread geschlossen werden kann.
ijontichy
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon Hondareiter » 31.12.2019, 19:02

Stopp dieser Treat wird noch nicht geschlossen.
Hondareiter
Lieber Wendelin
Ich habe mich hier als erster gemeldet und möchte mit Dir darüber reden.
Forum-Chef Twintreiber wurde von mir informiert !
Zuletzt geändert von Hondareiter am 31.12.2019, 19:02, insgesamt 2-mal geändert.
Hondareiter
Stammuser
 
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon ijontichy » 01.01.2020, 03:21

Aha
ijontichy
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon Hondareiter » 01.01.2020, 06:23

Guten Morgen
Ich wünsche allen ein frohes neues Jahr
Ich möchte höflich darauf hinweisen, das ich Gestern unseren Forums Chef nur
Gebeten habe,diesen Treat nicht zu schließen. War im Dienst und hatte nicht viel Zeit
Um alles zu umschreiben
Zuletzt geändert von Hondareiter am 01.01.2020, 06:23, insgesamt 1-mal geändert.
Hondareiter
Stammuser
 
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon TW » 01.01.2020, 16:15

Hallo,

da Kaufinteresse bzw. der Kauf in diesem Thread aber auch über PM geäußert werden können, liegt die letztendliche Entscheidung wer den Zuschlag bekommt bei
ijontichy.


Gruß
TW

Es wäre natürlich schön, wenn dieses Gespann wieder in die Hände von Chris kommen würde, man sich irgendwie einigen könnte.
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon ijontichy » 01.01.2020, 22:48

Ich weiss ja nicht, was hier gerade schief läuft. Klar ist das ein Schnäppchen, aber so heftig finde ichs dann doch nicht.

Tatsache ist nunmal, dass ich bereits 2-3min nach Veröffentlichung der Anzeige das erste Telefonat geführt habe. Derjenige kommt am Samstag und falls das nix wird (was ich nicht glaube), arbeite ich die Warteliste chronologisch ab. Im Moment stehen da 11Leute.
Ich bevorzuge niemanden und ich nehme auch keine Vorrauszahlungen an. Genauso wenig reagiere ich auf Angebote, dass mehr gezahlt wird.
Ehrlich und richtig eben.
ijontichy
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon TW » 01.01.2020, 23:38

Hallo,

klar - an wen Du verkaufst, ist ausschließlich Deine Sache.

Gruß
TW

Den Verkaufsthread werde ich dann Anfang nächster Woche schließen.
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon Hondareiter » 02.01.2020, 08:57

Hallo Wendolin
Ich war in den ersten Stunden als ich mein altes CB Gespann im Forum wiedersah,total von so vielen Emotionen überwältigt, das ich nicht wegen dem Preis sondern rein nur für das Gespann mich selber verrückt gemacht habe. Mich so schnell wie möglich mit dir in Verbindung zu setzen. Es ist alles in Ordnung, du kannst selbst entscheiden, wer dieses geile Gespann bekommt.Ich hoffe nur,das sie in gute Hände kommt.Und sollte dieser neue glückliche Besitzer irgendwann keine Lust mehr darauf haben,würde ich mich sehr freuen, wenn Er mich als erstes fragt OB ICH SIE ZURÜCK KAUFE.
Es ist sehr schwierig etwas auf die Schelle zu schreiben, so wie ich das meine und wir Mönchengladbacher reden manchmal ganz schön unverständliches Zeug.
Gruß Christian :up:
Zuletzt geändert von Hondareiter am 02.01.2020, 08:57, insgesamt 2-mal geändert.
Hondareiter
Stammuser
 
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon TW » 02.01.2020, 09:47

Hallo Chris, hallo Wendelin,

über die Zeilen von Chris habe ich mich gefreut, die den Wunsch um Verständnis für seine Emotionen - "sein" Gespann" wieder heim (nicht ins Reich) in seine Garage zu bekommen - spiegeln.
Und auch darüber, dass wieder angemessene Ruhe im "Marktplatz", im Verkaufsthread eingekehrt ist.

Gruß
Thomas

Sollte sich hier doch noch etwas ergeben (aus freien Stücken heraus oder aus anderen Gründen), wäre das eine tolle Sache, ein verspätetes "Weihnachtsgeschenk" für Chris.
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon Flyingbrick » 02.01.2020, 12:57

Finde ich prima, dass Du das noch mal gerade rückst, Chris! Vielleicht ergibt sich ja wirklich noch eine Möglichkeit...
Übrigens -nein, ich bin nicht unter den Interessenten, aber der Preis ist mehr als nur fair.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon Hondareiter » 02.01.2020, 14:31

:) :up:
Dateianhänge
20200102_142657.jpg
20200102_142509.jpg
Hondareiter
Stammuser
 
 

Re: CB-500 Gespann + Teileträger

Beitragvon ijontichy » 12.01.2020, 14:03

Kann geschlossen werden.
ijontichy
Stammuser
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Biete (Marktplatz)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron