Gutachten für ein Leo Vince Auspuff für die HONDA CB 500

Gutachten für ein Leo Vince Auspuff für die HONDA CB 500

Beitragvon MatzeFix » 05.01.2020, 15:52

Moin Zusammen,

ich habe mir für einen angenehmen Preis (195€) einen Leo Vince Auspuff SBK Evo 2 für meine Honda zu Weihnachten gegönnt.

Für das Gutachten bin auch schon auf der Download Seite fündig geworden.
Wie beschrieben habe ich auch die Antworten gegen den Spam-Bot eingegeben.

Naja nach ca. gefühlten 100 Versuchen über verschiedene Browser mit verschiedenen Schreibweisen kam dann doch kein Download-Fenster.

Daher wäre meine Frage, ob jemand ein Gutachten noch für den Auspuff hat?
Zuzüglich hierzu noch welche Schritte zu unternehmen sind, damit der gute Freund und Helfer nicht bei der nächsten Kontrolle die Freundschaft kündigt.
Muss ich da noch zum TÜV oder sowas?

Natürlich gibt es viele Wege die nach Rom führen - jedoch würde ich gerne den bevorzugen, wo ich abgesichert und alles legal habe - als evtl. auch mit Papieren usw.


Ich hoffe Ihr seit alle gut ins neue Jahr gerutscht.

Beste Grüße
MatzeFix
MatzeFix
cb-500.de User
 
 

Re: Gutachten für ein Leo Vince Auspuff für die HONDA CB 500

Beitragvon Grim Reaper » 05.01.2020, 16:48

Klick!
Eintragen musste da nix; streng genommen musst Du die ABE immer dabei haben, aber von mir wollte noch nie jemand eine sehen...
Grim Reaper
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Gutachten für ein Leo Vince Auspuff für die HONDA CB 500

Beitragvon Flyingbrick » 05.01.2020, 17:21

Inzwischen gibt es zu fast keinem Auspuff mehr Papiere, die Freigabe ergibt sich aus der e-Nummer auf dem Topf. Das kann jeder Befugte unterwegs über EDV abfragen. Du musst nichts mehr dabei haben.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Gutachten für ein Leo Vince Auspuff für die HONDA CB 500

Beitragvon MatzeFix » 05.01.2020, 18:57

Besten Dank euch zwei!
@Grim Reaper: Den Klick habe ich auch schon gemacht - der jedoch bei mir zwecklos ist, weil das Download-Fenster nicht auftaucht -> hast du mir eine Alternative zum Download, oder funktioniert bei dir dieser?

Ich gebe was ein, dann lädt er kurz und dann gehts weiter zur nächsten Frage... :D

Alternativ Link oder Download wäre nicht schlecht.

Besten Dank Dir!

Liebe Grüße
MatzeFix
MatzeFix
cb-500.de User
 
 

Re: Gutachten für ein Leo Vince Auspuff für die HONDA CB 500

Beitragvon Flyingbrick » 05.01.2020, 21:17

Mathias, nimm ein leeres Blatt Papier, falte es zwei Mal und Du hast das gewünschte Papier zu Deiner Beruhigung in der Tasche. Ein Dokument, das es nicht gibt, weil es niemand braucht, kannst Du auch vom schlimmsten russischen Warez-Server nicht herunter laden :D
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Gutachten für ein Leo Vince Auspuff für die HONDA CB 500

Beitragvon Maybach » 05.01.2020, 22:53

in Dokument, das es nicht gibt, weil es niemand braucht, kannst Du auch vom schlimmsten russischen Warez-Server nicht herunter laden


Der war gut!

Maybach
Maybach
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Gutachten für ein Leo Vince Auspuff für die HONDA CB 500

Beitragvon gmbo » 06.01.2020, 07:58

Das Dokument liegt in der 2. Seite von Downloads-Dokumente.
Die Frage richtig beantworten und dann
gmbo
30.09.2015, 10:29
Habe die beschädigte Datei ausgetauscht.
Man kann die Datei beim download einfach in Leo.pdf umbenennen, dann ist sie normal lesbar.
Habe das gerade getestet.
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Gutachten für ein Leo Vince Auspuff für die HONDA CB 500

Beitragvon MatzeFix » 10.01.2020, 17:19

Hey Leute,

Ich habe mal noch den TÜV vor diesem Beitrag zur Thematik gefragt.

Gerne würde ich daher mal die Antwort mit euch teilen.

[...]
eine Abgasanlage die eine EG Typgenehmigung besitzt ist eintragungsfrei, sofern der Hersteller der Abgasanlage es in Kombination mit dem Motorrad geprüft hat.

Ich denke alle Unsicherheiten sind somit weg.

Dann hoffe ich auf eine gute Sommersaison und viel Spaß mit dem Ding.


Beste Grüße
MatzeFix
MatzeFix
cb-500.de User
 
 


Zurück zu Auspuffanlagen und Krümmer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste