Blinker untereinander tauschen?

Blinker untereinander tauschen?

Beitragvon Pere » 15.02.2020, 11:39

Nach Jahren des Gebrauchs machen die Originalblinker den Eindruck, als könnten sie etwas Viagra vertragen.
Ich hatte mir die Hashiro Miniblinker von Polo angeschaut, die mir gefallen, was Form un Größe angeht. Aber ihre Verarbeitungsqualität finde ich unterirdisch.

Nach näherer Betrachtung der Originalblinker scheint es mir möglicht, sie gegeneinander zu tauschen, um der Erdanziehung Gelegenheit zu geben, ihr Werk rückgängig zu machen.

Spricht etwas dagegen? Ich habe keine Ablauflöcher oder Kennzeichnungen gefunden, die eine bestimmte Einbauweise nahelegen würden.
Pere
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Blinker untereinander tauschen?

Beitragvon Flyingbrick » 15.02.2020, 11:49

Die "alten" Blinker links im Bild?

https://www.cb500-wiki.de/lib/exe/fetch ... 6-pc32.jpg

Dann könntest Du sie tauschen, um dann festzustellen, dass das Gummi porös geworden ist und sie dann abbrechen.
Ich würde Gebrauchte besorgen, die gibt es oft billig. Und ja, Hatschi-Ruh und Schlimm?Jo!-Blinker sind für den einmaligen Gebrauch gedacht. Die Dinger haben nicht mal Dichtungen, die Glühlampen bekommt man nicht raus und die Dinger sind hässlich wie die Nacht. Allein die ultradünnen Kabel zeigen, dass die Dinger zwar zehn Euro im VK kosten, aber für Centbeträge hergestellt wurden.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Blinker untereinander tauschen?

Beitragvon Pere » 15.02.2020, 12:14

Ebendiesen. Danke!
Die Gummis machen noch einen guten Eindruck, aber das kann täuschen, wie ich schon an der Guzzi festgestellt habe. Die ist bloß so rattig, dass das Gewebeband nicht weiter negativ aufällt.
Auf jeden Fall bekommen sie etwas Gummipflege und dann lasse ich es auf einen Versuch ankommen.
Pere
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Blinker untereinander tauschen?

Beitragvon Pere » 17.02.2020, 22:41

Jetzt gibt es doch zwei der Haribo-Miniblinker und zwar für den Betrieb mit dem original Honda Trägersystem. Das Design der CB kann man mögen oder nicht, aber es ist in sich stimmig (vom Tankfalz mal abgesehen).
Deshalb gibt es in meinen Augen auch keine wirklich überzeugenden Umbauten.

Aber als es an das Entwerfen der Träger ging, hat man wohl einen Praktikanten 'rangelassen, der zuvor von der Konkurrenz eingeschleust worden war. Wie kann man nur solche Ausleger drandübeln?
Jedenfalls sollen die kleinen Blinker den optischen Schaden in Grenzen halten und den Umbau zwischen Trägerbetrieb und Naked erleichtern.
Pere
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Blinker untereinander tauschen?

Beitragvon Flyingbrick » 18.02.2020, 09:26

Ich sage ja, schöner wird die CB durch den Kofferträger nicht. Mindestens, wenn keine Koffer dran sind, sieht es aus, als würden die Blinker einen halben Meter hinter der Maschine her fahren. Ich habe das damals so gelöst:
viewtopic.php?f=3&t=7275&start=20#p154801

Aber nach wie vor rechne ich zwei Honda-Koffer mit je 30 Liter, die keinen Helm aufnehmen können, gegen ein Givi Maxia-Topcase mit 55 Litern, in das bis zu zwei Helme passen. Wenn ich dann keinen Stauraum brauche und die Kiste zu Hause lasse, bleibt nur eine hübsche kleine Gepäckbrücke übrig und natürlich stören die Orginalblinker kein bisschen. Durchschlängeln im Stau (buuuh!) geht damit auch.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Blinker untereinander tauschen?

Beitragvon mischinka » 19.02.2020, 14:48

Ich sage ja, schöner wird die CB durch den Kofferträger nicht. Mindestens, wenn keine Koffer dran sind, sieht es aus, als würden die Blinker einen halben Meter hinter der Maschine her fahren. Ich habe das damals so gelöst:
viewtopic.php?f=3&t=7275&start=20#p154801


Ich sehe erst jetzt diese tolle Lösung mit dem An- und Abschrauben des Seitenträgers mit den versetzten Blinkern. Sehr elegant.
Nun habe ich ja selber den H&B Träger montiert und den Honda Träger zu liegen. Beide werden ja unter der Verkleidung montiert -.-
Nun kann man den FiveStarts Träger über der Verkleidung montieren wenn man den Topcaseträger hat. Soweit klar.
Was ich im Forum nicht eindeutig habe finden können:
Passen H&B Koffer (Junior) an einen FiveStars Träger?
Und wenn nicht: Was gibt es eine Lösung für H&B Koffer, wenn ich den Träger schnell an und abbauen können möchte?
Oder auch: Welche Koffer passen an einen Fivestars Träger?

Danke im Voraus!
Zuletzt geändert von mischinka am 19.02.2020, 14:48, insgesamt 3-mal geändert.
mischinka
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Blinker untereinander tauschen?

Beitragvon Pere » 19.02.2020, 15:57

Der Träger auf Michas Bild lässt sich mit Monokey-Schloß (nicht Monolock!) versehen und dann passen zum Beispiel Givi Koffer oder Topcases drauf. Die Koffer von H&B sind damit nicht kompatibel. Dafür eben mit dem Honda-Seitenträger.

Bei mir war es so, dass ich die Maschine mit dem Five-Stars-Träger, aber ohne das erwähnte Schloß bekommen habe.
Aber ich hatte schon H&B Koffer zuhause und war froh, dass ich den Hondaträger für kleines Geld bekommen konnte.

Ich werde es eben wie beschrieben machen und die Miniblinker dauerhaft an die Seitenträger montieren. Wenn ich den Gepäckträger nicht brauche, fahre ich mit den Originalblinkern. Das Lösen und Verbinden der Japanstecker beim Umbau macht den Kohl auch nicht fett.
Zuletzt geändert von Pere am 19.02.2020, 15:57, insgesamt 1-mal geändert.
Pere
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Blinker untereinander tauschen?

Beitragvon mischinka » 19.02.2020, 17:53

Die Koffer von H&B sind damit nicht kompatibel.

Hm. Ok schade aber danke.

Wenn ich den Gepäckträger nicht brauche, fahre ich mit den Originalblinkern.

Das Grundproblem in meinen Augen sind nicht die Blinker, sondern dass bei H&B und Hondaträger die Heckverkleidung abgebaut werden muss um den Träger zu entfernen.
mischinka
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Blinker untereinander tauschen?

Beitragvon Flyingbrick » 20.02.2020, 15:34

Die Teile auf meinem Foto, die das direkte Befestigen der Monokey-Koffer ermöglichen, gibt es übrigens für kleines Geld von Givi. Die Bohrungen hat der Träger schon.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Blinker untereinander tauschen?

Beitragvon Pere » 20.02.2020, 17:19

Jup, die sehen so aus. Scheint mir ein günstiges Angebot zu sein, zumal man zwei bekommt und die günstiger sind als bei anderen Angeboten für ein Einzelnes, die ich gesehen habe.

https://www.motorrad-diegler.de/Angebot ... chloss-Kit
Pere
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 



Zurück zu Elektrik, Elektronik, Scheinwerfer, Blinker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste