Längere Gabel für die CB 500

Anleitungen, Probleme und alles andere Rund um das Forum

Moderator: gmbo

Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon Capt'n_Scum » 25.05.2020, 15:51

Gude, ich suche schon seit einer Weile eine längere Gabel (Chopper oder Enduro) für meine PC 32
37mm Durchmesser, am liebsten mit gleicher Brems und/oder Radaufnahme
Falls jemand da Erfahrung hat gerne melden :)
Capt'n_Scum
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon RPM5000 » 25.05.2020, 17:31

Darf ich fragen warum?
Chopper oder Enduro?
Grüße
Hans
RPM5000
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon Wormser » 26.05.2020, 11:47

Kauf dir doch gleich eine Chopper oder Enduro ??
Wormser
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon wollaa » 26.05.2020, 21:42

Wormser hat geschrieben:Kauf dir doch gleich eine Chopper oder Enduro ??


Ne das wäre ja günstiger, lieber kompliziert.
Warum ich so böse schreib ?
Fällt beim TÜV auch den Blinden auf = schweineteure Einzelabnahme und
die Fahreigenschaften kann niemand positiv vorraussehen !
wollaa
cb-500.de User
 
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon Hondareiter » 26.05.2020, 22:38

Doch ich:
Das Fahrverhalten verschlechtert sich,ab 130 bis 140 Km/h fängt das Fahrwerk an zu wackeln,es macht keinen Spass mehr schnell zu fahren.
Mit einer gesunden Serien CB500 kannst Du 160 Km/h mit einer Hand fahren,dieses ist nach dem Umbau nicht mehr möglich.
Hondareiter
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon Pere » 26.05.2020, 23:50

OK, dann vielleicht anders herum: lange Schwinge und ab zum Hill-Climbing. :P
Pere
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon RPM5000 » 27.05.2020, 06:37

Vielleicht erfahren wir noch vom TO, warum er ne längere Gabel sucht.
Dann können wir immer noch diskutieren.
RPM5000
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon dirt » 28.05.2020, 11:49

RPM5000 hat geschrieben:Vielleicht erfahren wir noch vom TO, warum er ne längere Gabel sucht.
Dann können wir immer noch diskutieren.


...na los :zzz:
Lass Dich nicht so lange bitten, erzähl mal.
dirt
cb-500.de User
 
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon chaosracer » 28.05.2020, 12:48

Komisch, da sucht einer eine längere Gabel, niemand weiß was und alle fragen, warum...?!

Nein, Jonas, hier hat das noch niemand gemacht. Das sind meist eingefleischte CB500 Liebhaber, die ihr Moped mögen, wie es ist.
Zuletzt geändert von chaosracer am 28.05.2020, 12:48, insgesamt 1-mal geändert.
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon Hondareiter » 28.05.2020, 18:36

chaosracer » 28.05.2020, 12:48 hat geschrieben:Komisch, da sucht einer eine längere Gabel, niemand weiß was und alle fragen, warum...?!

Nein, Jonas, hier hat das noch niemand gemacht. Das sind meist eingefleischte CB500 Liebhaber, die ihr Moped mögen, wie es ist.

Hallo Reiner
Ich habe diesen Umbau gemacht und hier geantwortet.
Hondareiter
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon chaosracer » 29.05.2020, 14:39

Danke, Chris, das hatte ich nicht richtig gelesen. Hast Du dir aus der CB einen Chopper gebaut? Dann wäre für ihn sicher interessant, welche Gabel Du genommen hast.

Aber dem OP ist das scheinbar eh egal. Hat sich nicht mehr gemeldet.
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon chaosracer » 29.05.2020, 14:40

:roll:
Zuletzt geändert von chaosracer am 29.05.2020, 14:40, insgesamt 1-mal geändert.
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon Capt'n_Scum » 31.05.2020, 11:44

Gude, ich war länger nicht angemeldet weil ich ehrlich gesagt nicht mit so schnellen Antworten gerechnet hab ^^

Also, ich hätte gern ne längere Gabel drin weil mir 1. Das Mopped zu klein ist und 2. Es sehr viel besser aussehen würde da die originale Gabel ja doch etwas kurz ist
Außerdem ist sie ein Rat-Bike an der ich schon einiges gemacht habe und die Gabel würde es noch komplettieren
Und wie sich das aufs Fahrverhalten auswirkt weiß ich auch, bin Zweiradmechatroniker ;)

Über Tüv braucht ihr euch h keine Sorgen zu machen ^^

Also wenn du mir sagen würdest welche Gabel du genommen hast und was alles mit geändert werden muss wäre ich sehr dankbar :)
Capt'n_Scum
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon engel » 04.06.2020, 15:35

Hallo zusammen,

ich finde die Idee mit längerer Gabel interessant, aber nur in Kombination mit Höherlegung des Hecks.

Gruß
Frank
engel
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Längere Gabel für die CB 500

Beitragvon Capt'n_Scum » 14.06.2020, 20:56

Heckerhöhung ist ja easy, da gibts ja einige Stoßdämpfer im Netz
Capt'n_Scum
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 


Zurück zu Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste