Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Benzingespräche rund um das Motorrad und das Motorradfahren. Bitte keine technischen Probleme hier posten.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Beitragvon Flyingbrick » 20.06.2020, 16:18

Herzlichen Glückwunsch, liebe CB500!

cb.jpg


Heute vor 25 Jahren ist Herbert Uthe in Wipperfürth mit Deinem KFZ-Brief unter dem Arm Besitzer einer nagelneuen PC26 geworden. Das Motorradhaus Kutscher hat die Übergabeinspektion durch den Chef durchführen lassen, so steht es im Serviceheft. Der Lack glitzerte bestimmt schon damals so wunderschön, wenn die Sonne schien -damals aber war es bewölkt in Wipperfürth.

Im Laufe der Jahre bist Du noch zweimal verkauft worden, bis ich Dich schließlich mit knapp 18.000 Kilometern bekam. Offenbar war das Wetter oft schön, wenn Du ausfahren durftest, denn Du siehst bis heute blendend aus! Die wenigen Spuren der Jahre sind nun beseitigt und Dein Zustand wieder so wie am 20.06.1995 in Wipperfürth.

Bis auf Sitzbank, Faltenbälge und Gepäckträger bist Du original, diese Teile habe ich eingelagert. Auch Dein neuster TÜV-Bericht ist wieder "ohne Mängel" in die Mappe mit den ganzen alten Unterlagen gewandert. Den verlorenen Originalschlüssel haben wir durch einen echten Honda-Rohling ersetzt.

Nun fehlt nur noch Dein Geburtstagsgeschenk von der Firma Kutscher. Ich möchte nämlich, dass Du wieder Deinen damaligen Schlüsselanhänger bekommst. Lieber Udo Kutscher, guck doch mal in Deinen Schubladen nach...
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Beitragvon Grim Reaper » 20.06.2020, 16:58

Na da gratuliere ich doch ganz herzlich! Besagtes Motorradhaus ist bei mir um die Ecke; es ist in der Tat ein sehr Freundlicher! Udo, der Chef, ist ein alteingesessener Schrauber und freut sich bestimmt auf einen Anruf. Sohnemann Kay ist steht seinem Vater in Sachen Kundenorientierung und Kompetenz aber in nichts nach.
Grim Reaper
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Beitragvon Flyingbrick » 20.06.2020, 18:32

Das hört sich sehr gut an und Kay Kutscher hat auch schon eine Mail von mir bekommen...ich hoffe ja, den Schlüsselanhänger noch auftreiben zu können. Der Erstbesitzer der CB ist übrigens leider 2013 verstorben und dem zweiten habe ich zwar einen Brief geschrieben, aber keine Antwort bekommen. Schade, sie alle gehören ja zur Geschichte der CB...
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Beitragvon Grim Reaper » 26.06.2020, 15:15

Hallo Micha, ich soll Dir viele Grüße von Kay Kutscher bestellen: Er hat nochmal alle Schubladen durchforstet, aber leider keinen der alten Schlüsselanhänger mehr finden können. Immerhin einen von den neuen hatte er für Dich zur Seite gelegt - so kriegt die CB zum "Vierteljahrhunderdsten" noch ihr versprochenes, leicht verspätetes, Geburtstagsgeschenk.

Übrigens nehme ich die von Dir vorgelegten "25" und drehe sie um, um gleich vom nächsten Zahlenspiel zu berichten: Nach etwas Hin und Her und einigen Probefahrten wird Petra sich demnächst ihren großen Traum vom "Ur-Mustang" erfüllen! Am 01.07.1968 wurde das Auto zugelassen - um der Erstbesitzerin über 40 Jahre lang treu zu dienen. 2014 kam es in Deutschland in eine sehr liebevolle zweite Hand: Sechs Jahre lang wurde es gehegt, gepflegt, bewegt und aufwändig restauriert. Eine neue Lackierung im originalen Farbton gab es ebenso wie einen komplett neuen Austauschmotor. Nicht ein Partikel Rost auf, in oder unter dem Fahrzeug ist zu sehen, ebenso gab es eine großzügige Hohlraumversiegelung, ein paar sinnvolle Ergänzungen wie Servolenkung und Scheibenbremsen und auch ein paar liebevoll eingearbeitete Details wie einen hinter den originalen Armaturen verstecket angebrachten USB-Port. Sogar eine originale nachgerüstete Klimaanlage ist dabei! Jetzt widmet sich der Zweitbesitzer einem Shelby und braucht deshalb Platz in der Garage. Im Bestzustand wird der Mustang deshalb in den nächsten Tagen zugelassen werden - wir hoffen dass wir es am kommenden Mittwoch, exakt am 52. Geburtstag, hinkriegen werden. Falls das nicht klappt wird es halt ein paar Tage später soweit sein: Schließlich habe ich Petra den Heiratsantrag damals in einem Mustang gemacht und wir hatten einen ebensolchen als Kutsche bei unserer Hochzeit - da wäre es doch auch passend wenn sie "ihren" Mustang an unserem Hochzeitstag zulässt.

So, jetzt muss ich aber erstmal einen zöllligen Steckschlüsselsatz bestellen weil die Ami's sich nach wie vor den vernünftigen Maßeinheiten verweigern...
Dateianhänge
20200626_144945.jpg
Viele Grüße und Herzlichen Glückwunsch von Kay und Udo Kutscher!
Grim Reaper
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Beitragvon Flyingbrick » 29.06.2020, 17:02

Hallo Tobias,

das ist ganz große Klasse, ich freue mich riesig! Danke schön an Kay und Udo Kutscher für das Heraussuchen und die Grüße, danke aber vor allem an Dich, dass Du Dich gekümmert hast! Noch ein Grund mehr, mich auf das Treffen zu freuen! :ddaumen:

Petras "Neuer" ist mir bestens bekannt :D
Ich gehe nämlich fast täglich an ihm vorbei. Nein, vermutlich nicht an dem einen Exemplar, das bald auf eurem Hof parkt. Aber in meiner Nachbarschaft parkt genau so ein (vermutlich 1968er) Mustang als Fastback. Und ein Drittel der neidischen Blicke, die ihn treffen, stammt sicherlich von mir. Was für ein cooooles Auto!
Er steht da übrigens in guter Gesellschaft. Der Nachbar rechts daneben fährt neben Alltagsautos nämlich ein Jaguar E-Type Cabrio V12, dessen Sound mir Schauer über den Rücken jagt...
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron